Informationen

Meine (vier weitere unten am Ende des Textes) und viele andere Webseiten werden auf dem PC anders angezeigt als auf dem Smartphone. Dies hängt mit den unterschiedlichen Ausarbeitungen der Browser zusammen. Vier meiner Webseiten habe ich von npage zu einem anderen Hoster umgezogen und meine Filmwelt nun als eigene Filmdomain neu aufgebaut. Bei mir das für diese Webseite mit über 1070 Seiten und Inhalten für alle Bundesländer sowie weitere Bereiche auf dem PC in etwa so aus:

Informationen weiterlesen

Jubiläum 2020 – 5 Jahre

Natürlich dürfen auch die Länder nicht fehlen, in denen mindestens eine Welterbestätte ihren 5. Geburtstag feiert:

China – Tusi-Stätten

Dänemark – Christiansfeld, eine mährische Kirchensiedlung

Dänemark – Parforcejagdlandschaft in Nordseeland

Deutschland – Hamburger Speicherstadt und Kontorhausviertel mit Chilehaus

Frankreich – Weinberge, Weinhäuser und -keller der Champagne

Frankreich – Climats, Weinbaugebiete des Burgund

Iran (Islamische Republik) – Kulturlandschaft von Maymand

Iran (Islamische Republik) – Susa

Israel – Nekropole von Bet Sche’arim: Ein Wahrzeichen der jüdischen Erneuerung

Italien – Arabisch-normannisches Palermo und die Kathedralen von Cefalu und Monreale

Jamaika – Blue und John Crow Mountains

Japan – Stätten Japans industrieller Revolution der Meiji-Zeit: Eisen und Stahl, Schiffsbau und Kohblebergbau

Jordanien – Taufstätte „Bethanien jenseits des Jordans“ (Al-Maghtas)

Korea, Republik Südkorea – Historische Stätten der Baekje

Mexiko – Bewässerungssystem Äquädukt von Padre Templeque

Mongolei – Heiliger Berg Burkhan Khaldun und umliegende heilige Landschaftg

Norwegen – Industriedenkmalstätte Rjukkan-Notodden

Saudi-Arabien – Felsbildkunst in der Region Ha’il in Saudi-Arabien

Singapur – Botanische Gärten von Singapur

Türkei – Kulturlandschaft Festung von Diyabakir und Hevselgärten

Türkei – Epfesos

Uruguay – Industrieland von Fray Bentos

Alle Angaben erfolgen ohne Gewähr.

Geschrieben und Copyright by Marina Teuscher 2020 – 2030

Die intensive Phase der fünften Jahreszeit Naht

In vielen Regionen ist die 5. Jahreszeit eine der schönsten Zeiten überhaupt. Das bedeutet für diejenigen, die es nicht kennen, es dreht sich alles recht intensiv für einige Tage um den Fasching oder den Karneval. Mitunter erfolgt auch die Verwendung anderer Bezeichnungen für diese Jahreszeit. Im Fernsehen erfolgen Übertragungen von Prunksitzungen. Natürlich wird während dieser Zeit mit Sendungen auch an Kinder gedacht.

Die intensive Phase der fünften Jahreszeit Naht weiterlesen

Jubiläum 2020 – 10 Jahre

Natürlich gibt es in diesem Jahr auch Welterbe-Stätten, die seit 10 Jahren in der Welterbe-Liste der UNESCO stehen. Es handelt sich dabei um die folgenden Länder:

Australien – australische Strafgefangenenlager

Brasilien – Platz Sao Francisco in der Stadt Sao Cristovao

Bulgarien – Nationalpark Pirin – 1983 – Erweiterung 2010

China – Danxia-Landschaften

China – Historische Stätten von Dengfeng „Zentrum von Himmel und Erde“

Deutschland – Bergwerk Rammelsberg, Altstadt von Goslar und Oberharzer Wasserwirtschaft – 1992 – Erweiterung 2010

Frankreich – Bischofsstadt Albi

Frankreich – Gipfel, Talkessel und Hänge auf La Reunion

Indien – Jantar Mantar, Jaipur

Iran (Islamische Republik) – Ensemble Scheich Safi al-din Khanegah und Schrein in Ardabil

Iran (Islamische Republik) – Historischer Basar-Komplex von Täbris

Iran (Islamische Republik) – Historischer Basar – Komplex von Täbris

Italien – Monte San Giorgio – 2003 – Erweiterung 2010

Kiribati – Meeresschutzgebiet Phoenixinseln

Korea (Republik Südkorea) – Historische Dörfer Koreas: Hahoe und Yangdong

Marshallinseln – Nukleares Testgelände auf dem Bikini-Atoll

Mexiko – Camino Real de Tierra Adentro

Mexiko – Prähistorische Höhlen von Yagul und Mitla im Zentraltal von Oaxaca

Niederlande – Stadtviertel und Kanalsystem aus dem 17. Jahrhundert innerhalb der Singelgracht in Amsterdam

Portugal – Prähistorische Stätten der Felskunst im Coa-Tal und in Siega Verde – 1998 – Erweiterung 2010

Russische Förderation – Putorana-Plateau

Saudi-Arabien – Stadtteil At-Turail in Ad-Dir’iyah

Spanien – Prähistorische Stätten der Felskunst im Coa-Tal und in Siega Verde – 1998 – Erweiterung 2010

Sri Lanka – Zentrales Hochland von Sri Lanka

Tadschikistan – Proto-urbane Stätte von Sarazm

Tansania, Vereinigte Republik – Schutzgebiet Ngorongoro 1979 – Anerkennung unter kulturellen Kriterien 2010

Vereinigte Staaten von Amerika – Papahanaumokuakea

Vietnam – Zentralbereich der Kaiserlichen Zitadelle von Thang Long, Hanoi

Dubai und die EXPO

Die allererste Weltausstellung fand im Jahr 1851 statt. Von Prinz Albert ging die Anregung dazu aus. In den folgenden Jahrzehnten fanden viele weitere Weltausstellungen statt. Zu den Ereignissen schlechthin bei den Ausstellungen dürfte ohne Frage das Jahr 1889 zählen. Anlässlich dieser Weltausstellung kam es zur Errichtung des Eiffelturms.

Im zweiten Halbjahr 2020 findet erneut für 173 Tage eine Weltausstellung statt. Diese führt nach Dubai und wird in die Geschichte als erste Weltausstellung in einem arabischen Land eingehen. Genauer gesagt sind die Tore in der Zeit vom 20.10.2020 bis zum 10.04.2021 geöffnet. Bekannt ist diese als größte Show der Welt, die das Motto trägt: „Gedanken verbinden – Zukunft gestalten“. Als Themenschwerpunkte gelten „Chancen – Mobilität – Nachhaltigkeit“. 

Schulbildung

Die UNESCO hat den heutigen Tag zum Internationalen Tag der Bildung erklärt. Im Mittelpunkt steht eine hochwertige Bildung, die zugleich eine chancengerechte Bildung darstellt. Schließlich existieren bei der UNESCO Berechnungen, dass bis zum Jahr 2030 der Weltgemeinschaft ein Verfehlen der Bildungsziele droht. Dann wird es über 220 Millionen Kindern nicht möglich sein, eine Schulbildung zu erhalten. Dabei gab es seitens der Vereinten Nationen schon im Jahr 2015 ein deutlcihes Ziel. Zum Jahr 2030 soll jedem Kind der Erhalt hochwertiger Schulbildung möglich sein. Doch der Weg ist noch weit. 

Jubiläum 2020 – 15 Jahre

Immerhin schon 15 Jahre befinden sich diese Welterbe-Stätten in der Liste des Welterbes bei der UNESCO:

Ägypten – Wadi Al-Hitan („Tal der Wale“)

Albanien – Historische Zentren von Berat und Gjirokastra – 2005

Bahrain – Qal’at al Bahrain – Antiker Hafen und Hauptstadt von Dilmun

Belarus (Weißrussland) – Struve-Bogen

Belarus (Weißrussland) – Architektur-, Wohn- und Kulturzentrum der Familie Radziwill in Nieswiez

Jubiläum 2020 – 15 Jahre weiterlesen