Veranstaltungshinweis für Nordrhein-Westfalen

erzbahn-780631_1920

Gegründet wurde das Land vor 70 Jahren. Seit 10 Jahren finden die Feierlichkeiten unter dem Namen NRW-Tag statt. Regelmäßig ist eine andere Stadt für die Organisation dieser Veranstaltung zuständig. In diesem Jahr liegt die Rolle der Gastgeberin für die Feierlichkeiten vom 26.08. bis 28.08.2016 bei der Landeshauptstadt Düsseldorf. Im Mittelpunkt stehen die Innen- und die Altstadt sowie die beiden Uferseiten des Rheins. Zum Besuch lädt außerdem die Blaulichtmeile ein. Diese erstreckt sich zwischen der Rhein-Knie-Brücke sowie der Oberkasseler Rheinbrücke. Dort sind unterschiedliche Blaulichtorganisationen wie die Polizei und die Bundeswehr zu sehen. Präsentiert werden Aktionen wie die Ausstellung von historischen und aktuellen Einsatzfahrzeugen.

Copyright by Marina Teuscher 2016

Die Schutzhütten in den Dolomiten

dolomites-1335430_1920

Zu erreichen sind die Dolomiten als südlicher Teiler der Kalkalpen in Belluno, Südtirol und Trentino. Teile der Region der Dolomiten gehören seit dem Jahr 2009 dem Welterbe der UNESCO an.

Inmitten des Weltnaturerbegebietes befinden sich 66 Schutzhütten, die sich über neun Gebiete verteilen. Diesen Hütten kommt zum einen eine bedeutende alpinistische Funktion zu. Sie besitzen außerdem eine kulturelle Funktion innerhalb des Welterbegebietes als Begegnungs- und Informationspunkt.

Daher gibt es seit einiger Zeit das Projekt „Schutzhütte im Dolomiten UNESCO-Welterbe“. Dabei arbeiten die betreffenden Provinzen sowie die Stiftung Dolomiten UNESCO, die Alpenvereine und die Betreiber der Schutzhütten zusammen.

Nun kam es zum Abschluss der ersten Phase des Projektes. Es erfolgte die Übergabe der Plakette „Schutzhütte im Dolomiten UNESCO-Welterbe“ an 29 Betreiber von Schutzhütten. Mit Beginn der Sommersaison wird diese an den Wänden der Schutzhütten zu sehen sein.

Copyright by Marina Teuscher 2016

Evian-les-Bains

europe-709656_1920

Am heutigen Tag ist die Mannschaft mit dem gesamten Trainerteam nach Evian gestartet. Die französische Gemeinde liegt am Genfer See in der Region Rhone-Alpes. Es handelt es sich bei Evian um die Hauptstadt von einem Kanton, der 15 Gemeinden umfasst. Umgeben ist die Stadt von Bergen und vom See.

evian-baths-266471_960_720

Einen Namen hat sich Evian als Konferenzort in der Zeit vom 6. bis 15. Juli gemacht. Franklin D. Roosevelt sprach eine Einladung an Vertreter aus 32 Staaten aus. Zu den Themen gehörte das Gespräch über die Einwanderungsquote. In Evian erfolgte zudem im Jahr 1962 die Unterzeichnung eines Waffenstillstandsabkommens zwischen Frankreich und Algerien.

lake-geneva-752184_1920

Nun ist Joachim Löw mit dem Trainerteam und Spielern wie Kapitän Bastian Schweinsteiger, Mats Hummels, Julian Weigl und Samy Khedira in Evian zu Gast. Wünsche Euch allen eine erfolgreiche Zeit.

Regensburg und der Welterbetag

Vor zehn Jahren war es soweit. Die UNESCO nahm die Altstadt und den Stadtamhof in die Liste des Welterbes auf. Daher hat Regensburg in diesem Jahr viel Grund zum Feiern. Besonders deutlich wird dies am kommenden Wochenende, wenn die Welterbestätten zum Welterbetag einladen. So lädt in der Minoritenkirche das Wandelkonzert „Die Welt am Strom“ ein. Es handelt sich um einen Abend, an dem es zur Kombination von Licht, Tans und Musik kommt. Zudem besteht die Möglichkeit, die Verbindung von Museum, Tanz und Licht zu erleben. Kirche, Museum und Kreuzgang sind gemeinsam an diesem Tag zu erleben. Es erwarten die Gäste zudem ein Streichquartett oder eine Klangperformance. Im Rahmen des sonntäglichen Festakts, der im Historischen Reichssaal stattfindet, wird Architekt und Stadtplaner Robert Kaltenbrunner zu Wort kommen.