Jubiläum 2020 – 20 Jahre

Diese Welterbestätten befinden sich in diesem Jahr seit 20 Jahren in den Listen der UNESCO:

Argentinien – Naturparks Ischiguaslsto/Talampaya

Argentinien – Jesuitenblock und Estancias von Cordoba

Armenien – Klöster von Haghpat und Sanahin – 1996, Erweiterung 2000

Armenien – Kathedrale und Kirchen von Etschmladsin und archäologische Stätte von Zvartnots

Armenenien – Kloster von Geghard im Oberen Azat-Tal

Aserbaidschan – Befestigte Stadt von Bak mit Shirwan Shah Palast und Mädchenturm

Australien – Gebiet der Greater Blue Moutains

Belarus – Schloss Mir

Fortsetzung folgt n