Eine besondere Zahl

Gestern habe ich über Twitter davon erfahren, dass es eine Zahl gibt, die einen sehr negativen Background hat. So wie mir wird es wahrscheinlich wie vielen gehen, die diese Zahl nicht kennen. Daher habe ich schon via Twitter das Problem angesprochen, das es in Berlin eine Buslinie mit der Nummer 187 gibt und Gedanken an eine Umbenennung dieser Linie angeregt.

Eine besondere Zahl weiterlesen

Ziegeleipark Mildenberg

Geplant war der Saisonstart zum 01.04.2020. Doch noch vorher wurde alles etwas anders. Nun kommen vom Ziegeleipark Mildenberg jedoch erfreuliche Nachrichten für alle Fans. Die Türen öffnen sich am 01.05.2020 wieder. Mittlerweile hat der Park inzwischen geöffnet und freut sich sein Angebot wieder präsentieren zu können. Wer ein wenig mehr über den Park und die Region erfahren möchte, findet Informationen an dieser Stelle:

http://modellbahnzauber24.de/bahn-erlebnisse/ziegeleipark-mildenberg/

http://deutsches-welterbe.de/bundeslaender-und-mehr/brandenburg-2/kleinere-staedte-und-gemeinden-in-brandenburg-4/

Seite „167 Länder“

Auf meiner Webseite gibt es die Seite „Welterbestätten in 167 Länder“. Für die Länder gibt es inzwischen Kurzbeschreibungen. Eingearbeitet habe ich zudem einige Verlinkungen zu den Länderseiten mit den Welterbestätten. Dabei ist mir jetzt doch aufgefallen, dass noch einige Angaben fehlen. Sofern ingesamt feststeht, an welchen Stellen ich nachbessern muss, füge ich dies unverzüglich ein. 

Disneyland Paris Ersatztermin

Auch wenn es einige Jahre her ist, dass ich im Disneyland in Paris war, so fällt der Blick automatisch immer auf das Geschehen in dieser schönen Umgebung . Die Videofilme machen es ja auch leicht, auch wenn es keinen Ersatz für die Live-Momente bildet. Am heutigen Tag wurde der neue Termin für „Disneyland Paris Pride“ bekanntgegeben. Besonders bunt wird der ohnehin schon bunte Park am 12. Juni 2021. 

Kleinere Städte und Gemeinden

Auf meiner Webseite gibt es für die 13 Bundesländer – nicht für die Stadtstaaten – den Bereich „Kleinere Städte und Gemeinden“. Nun gibt es natürlich wesentlich mehr Städte, Gemeinden und Dörfer als nur 14, da 14 Regionen auf jeder Seite zu finden sind. Aus diesem Grund gibt es natürlich noch weitere Seiten für die Bundesländer. Um diese zu unterscheiden, sind diese auf meiner Webseite unter „Kleinere Städte und Gemeinden (Beispiel) in Brandenburg 2“, „Kleinere Städte und Gemeinden in Brandenburg 3 usw. zu finden. Für Brandenburg gibt es inzwischen aufgrund der Nähe zu Berlin, da ich mir Orte gern auch selber anschaue, bereits sechs vollständige Seiten. Die siebte Seite ist in Arbeit. Am Ende jeder Seite sind Hinweise auf die weiteren Seiten zu finden. 

Nachdenkliches

Manches kann einen extrem nachdenklich machen. Dies war auch der Zeitpunkt, als ich im vergangenen Jahrzehnt auf eine meiner Cousinen traf. Zu dem Zeitpunkt hatte ich schon ein wenig durch meine Vernetzung gelernt. Diese beiden Gespräche haben mich damals sprachlos gemacht, da ich in den Jahren zuvor aufgrund von Familie und Beruf keine Zeit zur Pflege meiner eigenen indirekten Verwandtschaft hatte. Der Weg ist dadurch und durch meine Krebserkrankungen nicht so einfach. Doch ich weiß auch, mit wem ich schon in den Jahren zuvor zusammen gearbeitet habe, was eine Art Verpflichtung darstellt. Und ich habe gelernt, die Aktivitäten von einigen richtig einzustufen und mich von einigen Kontakten in den sozialen Netzwerken getrennt. Schließlich gilt es Rücksicht auf die Reichweite meine Seiten zu nehmen. Das was bei dieser Geschichte schmerzt, ist der Auftragsverlust auf 50 bis 100 Aufträge einzuschätzen.

Unebenheiten auf meinen sechs Webseiten werden im Laufe der Zeit bereinigt. Damit verbindet sich gleichtig nochmal die Bitte, doch gerade im Hinblick auf Krebserkrankungen etwas mehr Achtsamkeit zu entwickeln. Wenn man regelmäßig ein Haus mit einer Arztpraxis betritt, deren Schild draußen deutlich erkennbar ist, sollte der Schluss nahe liegen, dass man die dortige Arztpraxis aufsucht. Es sollten sich keine Geschichten ergeben, aus denen mögliche Patienten Angst vor einer Behandlungentwickeln und zu spät zum Arzt gehen. Die Diagnose Krebs bringt eine Viezahl von Arztbesuchen und somit eine große seelische Belastung mit sich. Es braucht im übrigen keiner zu denken, dass es einfach ist, Cortison zu erhalten oder Medikamente zu nehmen, die diverse Nebenwirkungen haben. Vielleicht mag das hart klingen: doch wer meint, auf Kranke herabschauen zu müssen, nur weil diese sich im Zuge der medizinischen Behandlung einer Krebserkrankung verändert haben, jedoch wiederum nicht ins Fitnessstudio dürfen (Corona) – traurig kann es manchmal nicht sein, wenn sich einige Wege trennen. Kein Patient sollte gerade bei dieser Erkrankung keine vor einem Arztbesuch haben, was dann auch wieder das Umfeld des Patienten treffen würde. Übrigens ist das keine schöne Zeit für Asthmatiker und Allergiker, gerade wenn man auch die Leistungen des im Februar abgeschlossenen Vertrages mit dem Fitnessstudio nicht in Anspruch nehmen kann. 

Jetzt geht es erst einmal wieder etwas fließender meinen Webseiten weiter. Das heißt, ich werde auch an meiner neuen Webseite http://www.einkaufszentren.eu weiterarbeiten.

Die Bilder von Michael Morgan sind immer noch da. Dazu bietet sich allerdings auch der Blick auf meine Webseite http://www.musikwelt.eu an.  

Karl-May-Festspiele

Für diesen Sommer wird wohl eine Vielzahl von Menschen ganz andere Pläne gehabt haben. Teilweise wird es nun vielleicht doch für viele ein langweiliger Sommer werden, da das Herz dieser Zeit fehlt. Immerhin darf so gut wie keine große oder größere Veranstaltung stattfinden. Im Sinne der Unternehmensberatung lässt es sich leicht erkennen, welch ein großer Schaden hier noch entstehen wird. Das ist wie mit dem Fitnesssport. Man möchte auf der einen Seite Menschen schützen, damit sie nicht krank werden (meinen Vertrag habe ich am 08.02.2020 abgeschlossen). Dann wiederum dürfen Menschen jedoch nicht trainieren, um ihre Gesundheit zu fördern, was dazu führt, dass sie krank werden, weil sie zwingend auf Sport angewiesen sind.

Karl-May-Festspiele weiterlesen

Übersicht über die Welterbestätten

Einst war die Webseite nur als eine kleine Visitenkarte gedacht. Je mehr man jedoch von der Thematik swa Welterbes versteht, desto mehr ist klar, dass es keine kleine Visitenkarte bleiben darf.

Aus diesem Grund gibt es beispielsweise diese Auflistung über die 167 Ländern, denen einen Kurzbeschreibung sowie der Link zu den Länderseiten zu entnehmen ist. Sofern noch nicht alle Länderseiten genau ausgearbeitet sind, wird dies in den kommenden Wochen noch erfolgen. Teilweise sind zudem weitere Links in die Länderseiten integriert. Zum jetzigen Zeitpunkt ist die Verlinkung der Länderseiten bis Marokko erfolgt.

Unter diesem Link ist die Aufstellung der Länder zu erreichen:

http://deutsches-welterbe.de/die-unesco/welterbestaetten-in-167-laendern/

Sitzung vom Welterbe-Komitee verschoben

Eigentlich waren die Vorzeichen recht gut. In Darmstadt hat man gehofft, dass die Mathildenhöhe als Welterbe in die Liste bei der UNESCO aufgenommen wird. Nun wurde mitgeteilt, dass es zur Verschiebung der Sitzung vom Welterbe-Komitee gekommen ist. Als ursprünglicher Termin war für die Sitzung vom 29. Juni bis 09.07. der Termin vorgesehen. In diesem Jahr hätte die Entscheidung über den Welterbestatus fallen können, ob die Künsterkolonie den Status erhält. Ein neuer Termin für die Sitzung vom Welterbe-Komitee ist noch nicht bekannt. 

Meine neue Webseite

In der vergangenen Woche war es soweit. Meine sechste Webseite ist online gegangen. Zu erreichen ist meine Webseite unter Die Welt der Einkaufszentren

Natürlich habe ich bereits die ersten Texte eingepflegt. Übernommen habe ich die Hauptbeschreibungen für die Bundesländer und die Welterbestätten in den 16 Bundesländern.

Auch sind bereits erste Informationen zu den Einkaufszentren auf der Seite zu finden, wobei ich versuche, auch an die Spezialitäten verschiedener Regionen zu denken. Alles wird natürlich noch ein bisschen Zeit in Anspruch nehmen. Doch ein Bild ist schon zu erkennen.