Staaten mit Unterzeichnung der Konvention

Mehr als 160 Staaten haben die Konvention zum Schutz vom Natur- und Kulturerbe unterzeichnet. Diese Länder sind mit mindestens einer Welterbestätte in den Listen der UNESCO vertreten. Allerdings haben noch weitere Länder die Konvention unterzeichnet. Bei diesen Ländern handelt es sich um

Angola

Antigua und Barbuda

Äquatorialguinea

Bahamas

Bhutan

Brunei Darussalam,

Burundi

Cookinseln

Dschibuti

Eritrea

Grenada

Guinea-Bissau

Guyana, Komoren

Kuwait

Liberia

Malediven

Föderierte Staaten von Mikronesien

Monaco

Niue

Ruanda

Samoa

St. Vincent und die Grenadinen

Sâo Tomé und Príncipe

Sierra Leone

Swasiland

Tonga

Trinidad und Tobago.

Hinweis zu meiner beruflichen Tätigkeit

Eine von mehr als 2600 Rezensionen:

http://www.digitalvd.de/dvds/126872,Verrueckt-nach-Fixi.html

Eine von etwa 300 Bücherrezensionen:

http://www.lesertreff.net/2017/06/26/bob-der-streuner/#more-3765

http://deutsches-welterbe.de/allgemeines-zum-welterbe/grundlegende-informationen/kernkompetenzen/

http://deutsches-welterbe.de/allgemeines-zum-welterbe/grundlegende-informationen/uber-mich/

Hinweis: Neben einigen Bildern von mir befinden sich auf den Seiten Bilder von pixabay.com. Dieses Portal bietet die Bilder kostenlos zur freien, auch kommerziellen Verwendung an. Die Nennung der Namen ist nicht erforderlich.

Copyright by Marina Teuscher 2015 – 2020