Aufstellung BVG ab 1997

Schon seit vielen Jahren gibt es in Berlin eine Regelung bei der BVG. Berlin und Brandenburg sind in drei Tarifgebiete aufgeteilt. Viele Menschen haben einen Fahrausweis, der für die Bereiche A und B gilt. Doch damit ist man seit dem Jahr 2005 nicht auf den Aufenthalt in Berlin beschränkt. Damals kam es zur Einführung eines „Ergänzungsfahrscheins“, der zur Weiterfahrt in den fehlenden Tarifbereich A oder C berechtigt.

Für Mitte ist ohnehin ein Sonderstatus gegeben. Im Hinblick auf das Jobcenter gibt es fünf Standorte. Das für mich zuständige Jobcenter hat seinen Sitz am Spittelmarkt – wie ich schon oft genug darauf verwiesen habe, da ich eine Gewerbeanmeldung habe. Als ich 2006 in meine Selbständigkeit gestartet bin, hatte ich gute Voraussetzungen. Das möglicherweise auch mangelnde Sachkenntnis über den Anschlussfahrschein immer wieder zu Problemen für jemanden führt, der nachweislich seit Ende 2001 an Krebs erkrankt ist – siehe Fotoalbum bei Facebook – oder die Tatsache, dass man Rezensionen nicht bis zum Ende lesen kann, wo mein Name stand und steht (www.bunte-filmwelt.de mit den Fotos von Freikarten), war für mich nicht zu erahnen. Ich glaube, dass hat sich manch anderer auch nicht träumen lassen. Stattdessen liegt meinem Jobcenter am Spittelmarkt folgendes Schreiben vor. Hier ist übrigens noch ein Kontoauszug im Ausschnitt. Sieht das so aus als wenn ich mir fremde Arbeit angeeignet hätte – vor allem, wenn man auf die Daten mancher Rezensionen schaut?

Es gab mal eine Zeit, als ich regelmäßig musikalische Veranstaltungen besucht habe. Heute bleibt dafür so gut wie keine Zeit mehr, da ich noch andere Verpflichtungen wie regelmäßige Arzttermine habe. Mehr Infos dazu: siehe meine Domain www.musikwelt.eu

.

Ich habe mal gegoogelt und die folgende Aufstellung zu den Fahrscheinen der BVG gefunden. Der entscheidende Punkt heißt „Ergänzungen ab 1.8.2005“. Damals kostete der Fahrschein noch 1,30 Euro. Weitere Informationen gibt es an dieser Stelle:

http://www.berliner-verkehrsseiten.de/Download/Tarife/Tarifwesen/Tarifwesen_VBB_1997-2019/tarifwesen_vbb_1997-2019.html