Ein großer Architekt – Le Corbusier

Geboren ist der schweizerisch-französische Architekt als Charles- Edouard Jeannneret-Gris. Außerdem hat er als Architekturbeobachter, Stadtplaner und Bildhauer gearbeitet. Tätig war er außerdem als Möbeldesigner, Stadtplaner und als Zeichner.

Es handelt sich bei ihm um einen der Architekten, die den größten Einfluss auf das 20. Jahrhundert ausübten. Allerdings entstanden aufgrund seiner neuen Ideen Kontroversen. Teilweise sind seine Ideen noch immer umstritten.

Zu seinen Werken gehören die folgenden Bauten:

Das Corbusierhaus Berlin
Villa Stotzer
Kino la Scala
Centre le Corbusier
Schleuse Kembs-Niffer

und viele andere Bauten.

Das architektonische Werk von Le Corbusier stellt einen herausragenden Beitrag zur Modernen Bewegung dar. Daher nahm das Welterbe-Komitee 17 Bauten in

Argentinien
Belgien
Deutschland
Frankreich
Indien
Japan und der
Schweiz

bei der Tagung im Sommer 2016 in die Liste des Weltkulturerbes auf. Dazu gehören die beiden Häuser der Weißenhofsiedlung in Stuttgart.

Copyright by Marina Teuscher 2016 – 2020