Landkreis Oberhavel

cottbus-849745_960_720

Im Norden vom Land Brandenburg liegt der Landkreis Brandenburg mit der Kreisstadt Oranienburg. Bei der Landesfläche handelt es sich um einen so genannten Sektoralkreis. Dieser erstreckt sich von der nördlichen Landesgrenze von Berlin bis an die Südgrenze vom Land Mecklenburg-Vorpommern. Seinen Namen erhielt das Land vom oberen Flusslauf der Havel, die den Landeskreis vom Norden in den Süden durchquert. Der Anteil an Landschafts- oder Naturschutzgebieten beträgt mehr als 50 %.

Die Aufteilung des Landkreises

Innerhalb des Landes sind verschiedene Städte zu erreichen. Dazu gehören

Fürstenberg/Havel

Gransee

Hennigsdorf

Hohen Neuendorf

Kremmen

Liebenwalde

Oranienburg und

Zehdenick.

Des Weiteren sind 14 amtsfreie Gemeinden zu finden. Im Land befinden sich drei Städte, die in Brandenburg einen von 15 regionalen Wachstumskernen bilden.

Neben einigen Bildern von mir befinden sich auf den Seiten Bilder von pixabay.com. Dieses Portal bietet die Bilder kostenlos zur freien, auch kommerziellen Verwendung an. Die Nennung der Namen ist nicht erforderlich.

Copyright by Marina Teuscher 2016 – 2020