Bückeburg und der Skulpturenpark

Natürlich lässt sich zu jedem Bundesland viel erzählen. Einen Überblick über Niedersachsen gibt es auf meiner Webseite an dieser Stelle: Niedersachsen

Gekennzeichnet ist das Bild wie in anderen Bundesländern von vielen Städten wie Bückeburg und weiteren Gemeinden oder Dörfern. Erste Informationen zu Bückeburg sind bereits auf dieser Seite zu finden:

http://deutsches-welterbe.de/bundeslaender-und-mehr/niedersachsen/kleinere-staedte-und-gemeinden-in-niedersachsen-3/

In diesem Sommer ist manches leider anders. Und doch gibt es ein größeres Erlebnis, dass auf Bückeburg in der kommenden Woche zukommt.

Das Copyright für dieses Bild liegt beim Mittelalterlich Phantasie Spectaculum. Mir wurde auf Nachfrage, die Erlaubnis erteilt, dass ich das Bild veröffentlichen darf.

Ab dem 24.07.2020 haben Bewohner und Gäste von Bückeburg bis zum 04.10.2020 die Gelegenheit, sich auf einer Fläche von 250.000 Quadratmeter umzuschauen. Geöffnet ist der Park immer von Freitag bis Sonntag. Und der Veranstalter hat viel Fleiß entwickelt, um diesen Park Realität werden zu lassen. Für Sitzplätze mit Abstand ist gesorgt. Es gibt Walk acts, Stelzenläufer und vieles mehr. Allen, die teilnehmen, wünsche ich viel Vergnügen.

Wer sich vorab schon auf den Besuch vorbereiten möchte, kann sich auf www.spectaculum.de die Hymne für den Skulpturenpark anhören, die Versengold dem Park gewidmet hat.