Seen in Sachsen

Innerhalb des Landes erwarten viele Burgen und Schlösser die Besucher. Teilweise lässt sich deren Geschichte bis in das Mittelalter zurückverfolgen. Ein wichtiges Merkmal kennzeichnet die Landeshauptstadt Dresden. Dabei handelt es sich um viele historische Gebäude, die nach dem 2. Weltkrieg wieder aufgebaut wurden. Gekennzeichnet ist das Landschaftsbild von beeindruckenden Regionen wie auch an der Umgebung der verschiedenen Seen zu erkennen ist. Hier ist eine Auswahl:

Albrechtshainer See

Bockwitzer See

Fischteiche

Fuchs-Teich

Gondelteich

Großer Teich

Harthsee

Heiden-Teich

Kiebitzsee

Knappensee

Maarkleeberger See

Oberer Mühl-Teich

Olbasee

Schloßteich

Talsperre Falkenstein

Vogtlandsee

Werbelliner See

Copyright by Marina Teuscher 2018 – 2025