Kleinere Städte und Gemeinden in Baden-Württemberg 3

Denzlingen

Im Norden von Freiburg im Breisgau lädt die Gemeinde zum Verweilen ein. Neben der Lage im Regierungsbezirk Freiburg ist eine Lage im Landkreis Emmendingen gegeben. Außerdem präsentiert sich die Gemeinde mit einer Lage in der Nähe vom mittleren Schwarzwald. Gekennzeichnet ist das Bild außerdem von Fließgewässern wie der Glotter, dem Lossele und dem Taubenbach.

Sehenswert ist das Stapfelehus, das als ältestes Haus von Denzlingen bekannt ist. Neben der Georgskirche Denzlingen ist die St.-Josefskirche einen Blick wert. Die Natur lässt sich im Stadtpark Denzlingen, wo sich einige Skulpturen befinden, genießen. Unter den vier sehenswerten Brunnen sind der Europabrunnen und der 1000-Jahr-Feier-Brunnen zu finden. 

Neuhausen ob Eck

Die im Landkreis Tuttlingen gelegene Gemeinde befindet sich in der Nähe der Schwäbischen Alb. Etwa 10 Kilometer beträgt die Entfernung zur Kreisstadt Tuttlingen. Umgeben wird Neuhausen ob Eck von Gebieten wie Buchheim, Mühlingen und Mülheim an der Donau. Gekennzeichnet ist das Bild von den Ortsteilen Neuhausen, Schwandorf und Worndorf mit Danningen. Komplettiert wird die Gemeinde durch 15 Häuser, Höfe, Weiler und Dörfer.

Im Norden von Neuhausen befindet sich das Freilichtmuseum. Es lädt mit 25 historischen Gebäuden zu einem Besuch ein. Des Weiteren sind in der Stadt Kirchen wie die evangelische Gervasiuskirche zu erreichen. Jährlich lädt Neuhausen ob Eck mit dem dreitätigen Southside-Festival zum Verweilen ein. 

Rot am See

Wehr

Emmendingen

Gammertingen

Fortsetzung folgt

Geschrieben und Copyright by Marina Teuscher 2020 – 2030