Kleinere Städte und Gemeinden in Brandenburg 4

Rathenow

In einer Entfernung von etwa 70 Kilometer von der Bundeshauptstadt Berlin ist die brandenburgische amtsfreie Stadt Rathenow zu erreichen. Es ist zudem einee Lage im Westen vom Landkreis Havelland gegeben. Durch das in sechs Ortsteile gegliederte Stadtgebiet fließt die Havel. Gekennzeichnet ist das Bild der Stadt von einem gemäßigten Kontinentalklima.

Rathenow präsentiert sich mit vielen Facetten wie dem im Jahr 2007 eröffneten Optikpark Rathenow. Zu erreichen ist dieser Park auf dem Gelände, auf dem seinerzeit die Landesgartenschau stattfand. Mitunter finden dort Veranstaltungen statt, bei denen auch Künstler wie Michael Morgan auftreten. Neun Jahre nach der Eröffnung des Parks fand die Bundesgartenschau in den Städten Havelberg, Stölln, Premnitz, Brandenburg an der Havel und Rathenow statt. Im Zentrum der Stadt ist das Kulturzentrum Rathenow mit Attraktionen wie dem Optikindustriemuseum zu erreichen. Ferner besteht die Möglichkeit zu Besuchen an einer Reihe von Denkmälern.

Bad Freienwalde

Text folgt.

Fortsetzung folgt