Kleinere Städte und Gemeinden in Sachsen 3

Weitere Kurzbeschreibungen mit Verlinkung zur Hauptbeschreibung erfolgen, sowie ein Großteil der jetzt offenen Kurzbeschreibungen erfolgt ist. Bis dahin bitte ich um etwas Geduld. Dankeschön

Mehr zum Bundesland ist an dieser Stelle zu entnehmen:

http://deutsches-welterbe.de/bundesland-sachsen

Die Entdeckungsreise durch Sachsen

Rothenburg

Der Besuch dieser in der Oberlausitz gelegenen Kleinstadt führt in den Landkreis Görlitz. Damit ist zugleich eine Lage im Nordosten vom Freistaat Sachsen gegeben. Zum einen ist die Rede von der „östlichsten Kleinstadt in Deutschland“. Doch es gilt auch die Bezeichnung „östlichstes Städtchen Deutschlands“. In der Umgebung befindet sich das Tal der Lausitzer Heide.

Eindrucksvoll präsentiert sich die evangelische Stadtkirche. Des Weiteren zeichnet sich die Kleinstadt durch den Rothenburger Stadtpark aus. Gekennzeichnet ist das Bild im Park von einer Freilichtbühne und weiteren Freizeitanlagen. Die in der Nähe fließende Neiße bitte Gelegenheit zum Bootsfahren sowie zu Radwanderungen an den Ufern des Flusses.

Landeshauptstadt Dresden

Schon die rekonstruierte Altstadt mit ihrer klassischen Architektur übt auf viele eine hohe Anziehungskraft aus. Dort befindet sich der Sitz der Staatsregierung von Sachsen. Des Weiteren gehört Dresden zu den sechs Oberzentren des Bundeslandes. Umgeben wird die Stadt zu einem großen Teil von der Dresdner Elbtalweitung. Gleichzeitig ist eine Lage der Stadt auf beiden Seiten der Elbe gegeben.

Einen der sehenswerten Höhepunkte stellt die Dresdner Semperoper dar. Es handelt sich um das Haus der Sächsischen Staatsoper Dresden. Vielseitigkeit kennzeichnet die Museumslandschaft in Dresden, die sich mit mehr als 48 Museen präsentiert. Seit dem Jahr 1855 existieren die Staatlichen Kunstsammlungen Dresden. Eines der weiteren bedeutenden Museen stellt das Deutsche Hygiene Museum dar.

Hauptbeschreibung

http://deutsches-welterbe.de/bundesland-sachsen/landeshauptstadt-dresden

Jonsdorf

Umgeben wird der staatlich anerkannte Luftkurort vom Zittauer Gebirge. Zugehörig ist die im Landkreis Görlitz liegende Stadt zur Verwaltungsgemeinschaft Olbersdorf. Ferner befindet sich in der Umgebung die Jonsdorfer Felsenstadt, die unter Naturschutz steht.

Spaziergänge können zum Kurpark und dem dort befindlichen Kurparkpavillon führen. Ferner lädt das Schmetterlingshaus zu einem Besuch ein. Dort befinden sich ebenfalls die Oberlausitzer Bauerngarten sowie die Oberlausitzer Weberstube. Neben der Sternwarte bietet sich die Schauwerkstatt Mühlsteinbrüche zu einem Besuch an. Des Weiteren befindet sich in Jonsdorf eine Steinbruchschmiede. Ebenfalls ist die Zittauer Schmalspurbahn dort erreichbar.

Niesky

Die im Landkreis Görtlitz gelegene Kleinstadt stellt eine der kleinsten sächsischen Städte dar. Es liegt eine Gliederung in fünf Ortsteile vor. In der Umgebung sind Gemeinden wie Rietschen, Horka, Waldhufen und Kreba-Neudorf zu erreichen. Gepflegt werden Partnerschaften wie mit den Städten Holzgerlinden in Baden-Württemberg, dem französischen Albert sowie der polnischen Stadt Jawor, Oelde in Nordrhein-Westfalen und Turnov in Tschechien.

Beim Konrad-Wachsmann-Haus handelt es sich um ein hölzernes Direktorenhaus, zu dessen Errichtung es im Jahr 1929 kam. Die heutige Stadtbibliothek war einst das alte Pädagogium. Bei dem im Jahr 1835 errichteten Wartturm handelt es sich um einen Aussichtsturm mit einer Höhe von 18 Metern. Das Schloss mit seinem Schlosspark wurde im Jahr 1783 errichtet und stellt eines der beiden Rittergüter dar. 

Oberwiesenthal

Der im Erzgebirge gelegene Urlaubsort präsentiert sich gleichzeitig mit einer Lage in der Nähe der tschechischen Grenze. Erreichbar ist dort die Fichtelberg-Schwebebahn, deren Ziel der Gipfel des Fichtelberg ist, der einen beeindruckenden Blick auf das Tal ergibt. Durch die Wälder führt der Rundwanderweg – Gabriele-Kohlisch-Tour – bis an die Ufer vom schwarzen Teich.

Sehenswert ist das Meeres-Aquarium, indem Seepferdchen und Korallen ihr Zuhause haben. Des Weiteren befindet sich eine kursächsische Postmeilensäule in der Stadt. Von besonderer Bedeutung sind die Fichtelbergschanzen. Sie bilden einen Teil vom Olympiastützpunkt Chemnitz/Dresden – Außenstelle Oberwiesenthal. Als eine der weiteren Sehenswürdigkeiten ist das Museum Wiesenthaler K3 in Oberwiesenthal zu erreichen.  

Borna

Erreichbar ist die große Kreisstadt in einer Entfernung von 30 Kilometern von Leipzig. Bei Borna handelt es sich zugleich um den Verwaltungssitz vom Landkreis Leipzig. Gleichzeitig liegt eine Lage von Borna vor, die in den südlichen Teil der Leipziger Tieflandsbucht führt. Landschaftlich und kulturell ansprechend wird es, wenn die Fahrt in den Südosten von Borna führt, wo sich das Kohrener Land befindet.

Unter den Sehenswürdigkeiten ist das Museum der Stadt Borna zu finden. Des Weiteren bietet sich der Marktplatz zu einem Besuch an. Neben dem Stadtkulturhaus lädt das noch vorhandene Reichstor zu einem Spaziergang an. Als weitere sehenswerte Facette von Borna besteht dort die Neuholländermühle Wyhra. Ferner macht die Stadt mit Veranstaltungen wie dem Sommerspektakel und den Neuseen Classics auf sich aufmerksam.

Weesenstein

Für die Gemeinde Müglitztal stellt Weesenstein den zentralen Ortsteil dar. Umgeben wird dieser Ortsteil vom Landkreis Sächsische Schweis-Osterzgebirge. Entsprechend der Luftlinie beträgt die Entfernung bis zur Landeshauptstadt Dresden 14 Kilometer.

Seine Berühmtheit hat dieser Ortsteil durch das gleichnamige Schloss erlangt. Einst war das Schloss der Wohnort von stolzen Adelsgeschlechtern. Heute dürfen sich Gäste auf die Präsentation von Ausstellungen freuen. Erschlossen wird der Ort durch die Müglitztalbahn. 

Müglitztal

Aus geografischer Sicht liegt eine Lage im Vorland des Erzgebirges vor. Allerdings handelt es sich um eine Gemeinde, die im Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge zu erreichen ist. Bis zum Zentrum von Dresden ist eine Entfernung von 22 Kilometern zu überwinden. Am 1.3.1994 kam es zu einer Gemeindegebietsreform, sodass Müglitztal entstand. Zur Gemeinde gehören seit diesem Zeitpunkt Weesenstein, Mühlbach, Maxen und Burkhardswalde.

Gelegenheit besteht bei einem Aufenthalt zum Besuch von Schloss Weesenstein in Verbindung mit Park Weesenstein. Während einer Entdeckungsreise durch Müglitztal und Umgebung kann der Weg zum Heimatmuseum Maxen führen. Außerdem ist dort die Naturbühne Maxen zu erreichen, bei der es sich um ein Freilichttheater handelt, das sich im ehemaligen Marmorbruch befindet. Bei zwei Kalköfen handelt es sich um technische Denkmäler.

Sebnitz

Auf den Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge fällt der Blick, wenn es um die Große Kreisstadt Sebnitz geht. Es handelt sich bei der Stadt um einen staatlich anerkannten Erholungsort, der sich durch die Nähe zum Nationalpark Sächsische Schweiz auszeichnet. Gelegen ist die Stadt im Tal vom gleichnamigen Fluss. Bekannt ist Sebnitz als „Stadt der Seidenblumen“ oder als „Stadt der Kunstblumen“.

Ein Spaziergang bietet sich zum Sebnitzer Marktplatz an, in dessen Hintergrund die evangelische Kirche Peter und Paul zu sehen ist. Bei diesem Bauwerk handelt es sich um das älteste Bauwerk von Sebnitz. Neben Gedenktafeln befindet sich in der Bahnstraße ein Ehrenmal. Sehenswert sind das Haus Deutsche Kunstblume Sebnitz sowie das Modelleisenbahnmuseum.

Bad Muskau

Nach Sachsen in den Landkreis Görlitz führt der Blick auf diese Landstadt. Das Wirken von Fürst und Landschaftskünstler Hermann von Pückler-Muskau hat ur weltweiten Bekanntheit der Landstadt beigetragen. Seit Jahren schon ist Bad Muskau als sächsischer Kurort staatlich anerkannt. Genauer handelt es sich um einen Ort mit Moorkurbetrieb. Aus amtlicher Sicht liegt eine Zugehörigkeit zum sorbischen Siedlungsgebiet vor.

Im Mittelpunkt der Sehenswürdigkeiten steht der Fürst-Pückler-Park. Der durch den Landschaftskünstler Fürst Hermann von Pückler erschaffene Landschaftspark  ist als einzigartiges Kulturgut anerkannt. Dieser Teil in Verbindung mit dem Teil, der sich in Polen befindet, stellen heute eine Welterbestätte der UNESCO dar. In Verbindung mit dem Park bietet sich der Besuch bei Bauwerken wie dem Alten Schloss, dem Neuen Schloss oder der Orangerie an. 

Hauptbeschreibung

http://deutsches-welterbe.de/bundesland-sachsen/bad-muskau-stadt/

Chemnitz

Nur Leipzig und Dresden sind größer als die kreisfreie Stadt, zu deren erster urkundlichen Erwähnung es im Jahr 1143 kam. In Verbindung mit Dresden und Leipzig kommt es zur Bildung eines Städtedreiecks. Gekennzeichnet ist das Bild der Stadt von 39 Stadtteilen und viel Natur. Große Parkanlagen und ausgedehnte Grünflächen bieten Gelegenheit zu erholsamen Momenten.

Zu den Sehenswürdigkeiten gehören das alte Rathaus, an das sich das neue Rathaus anschließt und das Siegertsche Haus, die sich am Marktplatz befinden. Einen hohen Bekanntheitsgrad besitzt das Wahrzeichen von Chemnitz in Form vom Karl-Marx-Monument. Des Einweihung erfolgte im Jahr 1971. An die Zeit des Mittelalters erinnert der Rote Turm. Sehenswert ist ebenfalls das in das Schloßbergmuseum integrierte Museum für Stadtgeschichte.

Hauptbeschreibung

http://deutsches-welterbe.de/bundesland-sachsen/chemnitz-stadt/

Das Welterbe im Land

http://deutsches-welterbe.de/sachsen/die-welterbestaetten-in-sachsen/

Ein Blick auf deutsche Inseln

http://deutsches-welterbe.de/deutsche-inseln

Verkehrsmittel

Für Außenstehende mag die Tarifwelt bei den öffentlichen Verkehrsmitteln nicht immer einfach sein. Zu den Welterbestätten in Berlin und Brandenburg fahren und anderen Sehenswürdigkeiten fahren viele mit öffentlichen Verkehrsmitteln. Es gibt dabei einen engen Zusammenhang zwischen Bahn und Bus, sodass ich einige Informationen aufgeschrieben habe. Am Ende der Seite sind meine Monatskarten seit November 2017 zu finden.

http://modellbahnzauber24.de/die-großen-vorbilder-die-deutsche-bahn/die-bvg-und-die-bahn

Wer wissen möchte, welche Ortsteile zu den Berliner Bezirken gehören, findet an dieser Stelle eine Auflistung für die 12 Bezirke.

http://deutsches-welterbe.de/bundeslaender-und-mehr/berlin/kleinere-staedte-und-gemeinden-in-berlin-ortsteile-berliner-bezirke-1/

Fernbusse

Man muss die Zeit nicht unbedingt sympathisch finden. Schließlich wird in manchen Fällen nicht einmal nach Fahrscheinen gefragt. Viele Menschen scheinen heute zu vergessen, dass es auch Fernbusse gibt. Sowie es das Tagesticket für das Gesamtnetz vom Verkehrsverbund Berlin-Brandenburg gibt, so gibt es auch Fahrscheine für die grüne Fernbuslinie, mit denen man mitunter etwas länger unterwegs ist, doch manchmal auch preiswerter fährt. Hier ist ein Muster meiner Fahrscheine aus der Silvesternacht 2019/2020

Bundesamt für zentrale Dienste und offene Vermögensfragen

https://www.badv.bund.de/DE/Home/home_node.html

– mit Behördenverzeichnis – Amt zur Regelung offener Vermögensfragen

FreikartenFreier Eintritt

Mir ist verständlicherweise nicht bekannt, wie viele davon wissen, dass es Verlosungen für Freikarten, Veranstaltungen mit freiem Eintritt oder Veranstaltungen in Verbindung mit der Bewerbung um eine Teilnahme per E-Mail gibt. Die nachfolgenden Bilder sollten für sich sprechen:

Eine Aussage, das alles an Veranstaltungen etc. wiederkommen wird, werde ich mit meinen zwei Krebserkrankungen lediglich zur Kenntnis nehmen. Befunde habe ich schwarz auf weiß. Das andere sind Worte. Sollte tatsächlich in einem der kommenden Jahre alles wieder normal verlaufen, wäre es vielleicht für die Veranstalter in der Phase gut, zu prüfen, ob man die Gewinner von Freikarten-Verlosungen an die Polizei oder das Ordnungsamt meldet sowie auch die Termine von Veranstaltungen mit freiem Eintritt anmeldet. Auf diese Weise bestehen meiner Meinung nach weniger Möglichkeiten, die Redlichkeit eines Veranstaltungsbesuchs in Zweifel zu ziehen. Für die Verlosung von Freikarten gibt es auch immer Teilnehmerlisten, damit die Gewinner ihre Freikarten abholen können, was eine Prüfung die Berechtigung der Teilnahme an einer Veranstaltung erleichtert.

Einige Termine für Veranstaltungen sind stets auch auf meiner Webseite http://musikwelt.eu zu finden. In Zusammenhang mit Essen darf natürlich auch dieser Fahrschein nicht fehlen. Ansonsten nutze ich in vielen Fällen das Quer-durch-das-Land-Ticket für den RE oder Fernbusse und Co.

Kleine Städte und Gemeinden

In Deutschland liegt eine Gliederung in 16 Bundesländer vor. Genauer gesagt handelt es sich um drei Stadtstaaten (alle drei Welterbestädte im Sinne der Unesco) und 13 Bundesländer mit mehreren Städten. Da ich nicht gleich eine Einzelseite für jeden Ort fertigstellen kann, gibt es diesen Bereichen, in dem eine fertige Seite bis zu 14 Beiträge zu Orten, Gemeinden oder kleinere Städte enthält. Die Titel für die 16 Bundesländer, die automatisch mit Zahlen wie 2, 3 und mehr ergänzt werden, lauten:

Kleinere Städte und Gemeinden im Saarland

Kleinere Städte und Gemeinden in Baden-Württemberg

Kleinere Städte und Gemeinden in Bayern

Kleinere Städte und Gemeinden in Berlin

Kleinere Städte und Gemeinden in Brandenburg

Kleinere Städte und Gemeinden in Bremen

Kleinere Städte und Gemeinden in Hamburg

Kleinere Städte und Gemeinden in Hessen

Kleinere Städte und Gemeinden in Mecklenburg-Vorpommern

Kleinere Städte und Gemeinden in Niedersachsen

Kleinere Städte und Gemeinden in Nordrhein-Westfalen

Kleinere Städte und Gemeinden in Rheinland-Pfalz

Kleinere Städte und Gemeinden in Sachsen

Kleinere Städte und Gemeinden in Sachsen-Anhalt

Kleinere Städte und Gemeinden in Schleswig-Holstein

Kleinere Städte und Gemeinden in Thüringen

Natürlich werden die Seiten ständig weiter ausgebaut.

Der Überblick über meine derzeitigen Webseiten

Derzeit gehören mir sechs Webseiten, an denen ich ständig arbeite:

http://deutsches-welterbe.de mit über 1200 Seiten

http://musikwelt.eu

http://bunte-filmwelt.de

http://schwedisches-welterbe.de

http://modellbahnzauber24.de

http://einkaufszentren.eu

Fitnessstudio

Am 08.02.2020 (wie schon mehrfach an anderer Stelle beschrieben) habe ich einen Vertrag in einem Fitnessstudio unterschrieben und bin somit nach meiner Zeit im P 19 wieder ins Fitnessstudio zurückgekehrt. Nach der ärgerlichen Zwangspause von zwei Monaten trainiere ich dreimal die Woche seit Anfang Juni, um auch meine Krebserkrankungen halbwegs in den Griff zu bekommen (Man muss schon clever sein, um fit zu werden) für etwa 2,5 Stunden – Laufband, Zirkel, Kraft. Hier ist ein Beispielbild:

Familie

Mein Vater hat zwei Brüder und eine Schwester. Daher gibt es noch vier Cousinen, die möglicherweise durch ihr Verhalten einige meiner Ex-Kollegen verschreckt haben. Ich weiß das zumindest von einem Fall. Zudem gibt es wohl eine Manuela Teuscher, die im Bundesland Nordrhein-Westfalen zu Hause ist. Sie hat meines Wissens allerdings nichts mit meiner Familie zu tun.

Regeln für das Berlin-Ticket S

Bild 5 zeigt einen von mehr als 300 Anschlussfahrscheine, die bereits online zur Einsicht zur Verfügung stehen. Der Fahrschein auf Bild 6 wurde am 1.1.2020 neu eingeführt. Wichtig: Es gibt Ziele an der Berliner Stadtgrenze, die sowohl mit einem Fahrschein AB oder Monatskarte AB erreichbar sind als auch mit Fahrscheinen/Monatskarten ABC – Beispiel Kaufpark Eiche (Teupitzer Straße).

Mein Arbeitsvertrag Architekturbüro

Mein Arbeitsvertag Manpower

Mein geschiedener Mann Hans-Jürgen HüttnerGeburtstag 17.12.

Verheiratet vom 14.04.1987 bis 14.02.2002

Meine Zeit im öffentlichen Dienst

Es soll auch Versetzungen innerhalb einer Senatsverwaltung geben – für diejenigen, die das nicht kennen.

Meine Krebserkrankungen

Meine Mutter hatte drei Krebsdiagnosen in vier Jahren. (Hinweis: Ich habe während dieser Zeit versucht, den Führerschein zu machen, dies jedoch abgebrochen, nachdem meine Mutter eine Krebsdiagnose erhalten hat. Die onkologische Schwerpunktpraxis Tiergarten – Behandlungen gegen Krebs – dort erhalten Patienten auch Chemotherapien – befindet sich an der Rathenower Straße 5, wo die Buslinien 187 und 245 verkehren. Vor- und nachgeschaltet im Hinblick auf die Strahlentherapie waren Chemotherapien, wobei mir wenige Tage nach der ersten Chemo die Haare ausfielen. 

Krebsbehandlungen dauern mitunter ewig – das heißt, ich werde meine Praxis noch öfter aufsuchen müssen. Zudem wird durch eine Krebsbehandlung dem Körper viel abverlangt. Da ist es nicht immer leicht mit mehr als 20 verlorenen Jahren klarzukommen, für die es keine zweite Chance gibt. Muss man jetzt wirklich schon Rechenschaft darüber ablegen, warum man an einer Haltestelle sitzt?

Zwei meiner Fahrscheine

Da ja die Fantasie so facettenreich ist, zur Sicherheit auch an dieser Stelle nochmal erneut meine Fahrscheine vom 31.12.2019/1.1.2020. Auch meine Fahrscheine nach Essen am 10.08.2019 sind schon lange online.

Jobcenter Berlin-Mitte

Bitte beachten, dass der Bezirk Berlin-Mitte fünf Jobcenter-Standorte besitzt. Kunden mit einer Gewerbeanmeldung werden in der Regel nicht in der gleichen Abteilung betreut wie Selbständige. Für diese gibt es eine eigene Abteilung. Das Jobcenter, das Kunden mit einer Gewerbeanmeldung wie bei mir betreut, hat seinen Sitz in der Seydelstraße. Meine Gewerbeanmeldung (IT-Dienstleistungen – über 15 Jahre Erfahrung im Bereich Marktforschung – mit der Erfahrung von mehr als 1.000 Projekten in unterschiedlichen Bereichen) ist vom Sommer 2006. Sechs Webseiten – diese mit über 1.240 Seiten) gehören derzeit mir. Nummer 7 wird folgen. Derzeit ist das nächste medizinische Gutachten in Auftrag gegeben worden, da allein zwei Krebserkrankungen Spuren hinterlassen. Sollte die Jobcenterstruktur für den Bezirk Berlin-Mitte tatsächlich so wenig verbreitet sein, so bitte ich um Verbreitung. Auch in anderen Jobcentern zumindest in Berlin gibt es Abteilungen für Selbständige – vielleicht auch in anderen Jobcentern in Deutschland?

Berlin hat sich aufgrund einer Bezirksreform im Januar 2001 verändert. Mit ersten Ausarbeitung habe ich allerdings für die 23 Bezirke begonnen, die vor Januar 2001 existierten. Damit dies dauerhaft greifbar ist, habe ich dies teilweise in meine Webseiten in Verbindung mit den Jobcentern eingearbeitet! Hier ist der Link:

http://bunte-filmwelt.de/deutschlands-hauptstadt-die-bezirksreform-2001/ 

Diese Themen sind jetzt dauerhaft an diesen Stellen platziert (der Übertrag in die anderen Bundesländer folgt) und könben somit helfen, eventuell aufkommende Fragen schneller zu beantworten. Leider hat sich erst spät herausgestellt, dass die vergangenen Jahrzehnte bei mir und meinen vier Cousinen völlig unterschiedlich verlaufen sind.

167 Länder

Ich wollte mich vom Krebs ein wenig ablenken und kam über das Schreiben für einen Content-Auftraggeber zum Welterbe – ein sehr interessantes Thema. Zunächst wollte ich mich nur mit dem deutschen Welterbe beschäftigen. Doch im Laufe der Zeit wurde ich daran erinnert, dass es doch beispielsweise mal diesen Chef gab, der zumindest damals des Öfteren nach Thailand. So habe ich kurzerhand beschlossen, das ich alle 1121 Welterbestätten auf die Webseite aufnehme und nicht nur die derzeit 46 deutschen Welterbestätten. Manchmal, wenn man sich das genauer anschaut, ist es schade, dass es soviel Uneinigkeit gibt. Schließlich sind 167 Länder durch mindestens eine Welterbestätte miteinander verbunden. Durch Corona ist leider einiges ins Stocken gekommen. Jedoch sind bereits mindestens 150 Länderseiten fertig. Die restlichen Länderseiten werden noch folgen. Viele Kurzbeschreibungen für Welterbestätten sind schon fertig. Dies ist der schnellste Weg zu den Länderseiten:

http://deutsches-welterbe.de/die-unesco/welterbestaetten-in-167-laendern/

Siehe auch „Kleinere Städte und Gemeinden in Sachsen“ sowie „Kleinere Städte und Gemeinden in Sachsen 2 und 4“

Geschrieben und Copyright by Marina Teuscher 2020 bis 2030