Der Familienpass für Brandenburg

Insbesondere  in den Sommerferien unternehmen Familien und Kinder viel gemeinsam. Mitunter wird auch ein Besuch bei den Welterbestätten eingeplant. Hilfreich ist es, in diesem Fall eine Inspirationsquelle zu haben. Diese Rolle übernimmt in Brandenburg der Familienpass, der jetzt für den Zeitraum 2018/2019 erhältlich ist. Enthalten sind in diesem Pass 522 Angebote für die Freizeit, die in Berlin und Brandenburg gelten. Teilweise beinhalten diese Angebote einen Rabatt von mindestens 20 Prozent. Bei anderen Angeboten erhalten Kinder freien Eintritt.

In welchem Umfang es Familienpässe in den anderen Bundesländern gibt, ist mir zum jetzigen Zeitpunkt nicht bekannt. Eine Recherche im Internet vermittelt weitere Informationen. Dabei bietet sich eine Recherche mit den Wörtern „Familienpass“ oder „Familienkarte“ in Verbindung mit dem jeweiligen Bundesland an.

Viel Spaß in den Sommerferien!