Der Welterbetag

Heute ist es nun endlich soweit. Der Tag des Welterbes wird heute mit zahlreichen Veranstaltungen begangen. Für die Altstadt von Goslar und das frühere Erzbergwerk Rammelsberg stellt dieser Tag ein besonderes Ereignis dar. Immerhin kam es vor 25 Jahren zur Aufnahme in die Welterbeliste der UNESCO. Im Jahr erfolgte die Erweiterung der Welterbestätte durch die Aufnahme der Oberharzer Wasserwirtschaft der Bergleute aus dem Mittelalter. Freuen dürfen sich Bewohner der Gemeinden im Harz und die Gäste am heutigen Tag auf über 30 Veranstaltungen an unterschiedlichsten Orten. Eine zentrale Feier wird in Clausthal-Zellerfeld stattfinden. Auch in anderen Regionen der Welterbestätten von Deutschland laden viele Veranstaltungen zu einem Besuch ein.

Schreibe einen Kommentar