Die eindrucksvolle Bretagne

Eine verwegene Landschaftsmischung präsentiert sich den Gästen bei einem Aufenthalt in der Bretagne. Deutlich wird dies schon an den Steilküsten. Typische Küstenlandschaften sind vom Heidegras gekennzeichnet. Die Sonne erweckt den Anschein malerisch leuchtender Dörfer. Wer die Bretagne besucht, erlebt die größte französische Halbinsel. Begrenzt wird die Insel mit ihren milden Temperaturen im Westen, Süden und Norden durch den Atlantik.

Kulinarische Spezialitäten erwarten die Gäste nicht nur an den traumhaften Stränden, zu denen der Strand Val-Andre mit einer Länge von 2,5 Kilometer gehört. Dort ist der romantische Badeort Pléneuf-Val-Andre zu erreichen.