Die Fahrscheine zur Messe

Leider sind ja die Zeiten so gelagert, dass man möglichen Fantasien vorbeugen muss. Hier sind die Fahrscheine von dieser Woche:

Aufgrund meiner Gewerbeanmeldung bin ich seit Jahren einem anderen Jobcenter als am Wohnort gemeldet. Man soll bitte nicht mich dafür verantwortlich machen, wenn die Arbeitsagentur diese Aufteilung der Sachgebiete hat. Diesbezügliche Differenzen bitte ich mit der Arbeitsagentur zu klären. Eine Existenzgründungsberaterin, die sich mein Konzept im Jahr 2013 ansah, hatte es bereits für tragfähig erachtet, so dass ich rückwirkend bereits im Jahr 2010 hätte auf eigenen Füßen stehen können, vorausgesetzt man wird nicht am Arbeiten gehindert. Nun geht es in die Rente, bei der man sich ja noch etwas hinzu verdienen kann.

Daher, dass ich leider Gottes noch immer dort anhängig bin (mein Rentenantrag läuft), habe ich auch Anspruch auf dieses Ticket und darf dieses Ticket nach Belieben ausnutzen:

Das Foto von mir ist etwas älter.