Familie

Nicht nur die Familie meines geschiedenen Mannes fällt groß aus. Auch von meiner Seite ist die Familie größer.  Schließlich hat mein Vater Günter zwei Brüder und eine Schwester – Peter, Klaus (zwei Söhne) und Ingeborg. Besonders in den Mittelpunkt rückt Peter, da er vier Töchter (Sabine, Petra, Gabriele und Karola) hat. Es gab kurzzeitige Vernetzungen mit meinen Cousinen wie Gabriele, die unter Freche Luna 66 bei Skype damals erreichbar und zwei persönliche Gespräche.

Da nie großartig Zeit zur Kontaktpflege blieb, ist mir nicht bekannt, inwieweit meinen Cousinen ihre Kinder, die teilweise selber schon wieder Kinder haben, über die Familienlinie – auch wenn wir nur indirekt verwandt sind – aufgeklärt haben.