Feier des Welterbe-Titels

Noch einmal gehen herzliche Glückwünsche in die Stadt Augsburg. Erst wenige Tage ist es her, dass der Antrag auf den Welterbe-Titel positiv bewertet wurde. So hat Deutschland inzwischen 46 Welterbestätten. Dazu gehört nunmehr das Wasserwirtschaftssystem in Augsburg.

Nach Ernennung zum Welterbe soll nun der Titel gebührend gefeiert werden. Dies geschieht mit einem großen Wasserfest am 20. Juli. Es darf gestaunt und mitgemacht werden. Aktionen und Attraktionen sind im gesamten Gebiet der Stadt zu finden. Am Fest nehmen auch das Maximilienmuseum und das Wasserwerk am Roten Tor teil.