Grand Canyon

Nicht nur das Bauhaus in Deutschland feiert sein 100-jähriges Bestehen. Seit vielen Jahren befindet sich der Grand Canyon in der Liste des Welterbes der Natur der UNESCO. Zur Gründung des gleichnamigen Nationalparks kam es im Jahr 1919. Dabei kam die eindrucksvolle Schlucht ein Alter von Millionen Jahren vorweisen. In diesem Jahr soll dem runden Jubiläum die volle Aufmerksamkeit gewidmet werden. Schließlich befindet sich der Grand Canyon in diesem Jahr seit 40 Jahren in der Liste des Welterbes der UNESCO. Es finden Kultur-Events, Konzerte sowie eine Star Party im Juni statt. Besucher haben die Gelegenheit, einen Blick durch Teleskope zu werfen.

Ein Besuch am Grand Canyon lässt sich mit weiteren Ausflügen zu Parks oder Regionen kombinieren. Dazu gehören 

Monument Valley

Goosenecks State Park

Arches-Nationalpark

Capitol-Reef-Nationalpark

Zion-Nationalpark

Valley of Fire State Park

Joshua-Tree-Nationalpark

Kodachrome Bansin State Park