Kassel

Fast im Herzen von Deutschland liegt die hessische Stadt Kassel, die die drittgrößte Stadt des Bundeslandes darstellt. Dabei trennen die Stadt nur etwa 70 Kilometer vom geografischen Mittelpunkt von Deutschland. Es handelt sich dabei um die einzige Großstadt, die im Norden von Hessen liegt.

kassel-174971_1920

Schon bisher hat sich Kassel durch einige interessante Highlights ausgezeichnet. So findet dort alle fünf Jahre die documenta statt. Präsentiert wird dabei eine Ausstellung von zeitgenössischer Kunst, die weltweit den bedeutendsten Ruf besitzt. Daher darf die Stadt mittlerweile die amtliche Zusatzbezeichnung „documenta Stadt“ tragen. Genehmigt wurde dies mit Wirkung vom März 1999. Zu den weiteren regelmäßigen Veranstaltungen gehören die Frühjahrsmesse, das Askina-Fest der Leichtathletik sowie das Kasseler Volksfest Zissel. Interessant sind außerdem die Vogelschutzgebiete, die sich in der Nähe der Fulda befinden. Ferner lädt das Naturschutzgebiet Dönche zu einem Besuch ein. Ein ganz besonderes Highlight stellen zwei Parks der Stadt dar, mit denen Kassel im European Garden Heritage Network notiert ist. Neben der Karlsaue handelt es sich um den Bergpark Wilhelmshöhe, der seit Juni 2013 als Welterbe der UNESCO anerkannt ist. Der Park besitzt eine Größe von 2,4 Quadratkilometern und stellt innerhalb Europas den größten Bergpark dar. Zugleich handelt es sich dabei um einen Landschaftspark, der Weltgeltung besitzt.

kassel-628483_1920

Das besondere zeigt sich unter anderem in der Infrastruktur des Parkes, die von Spazier- und Wanderwegen bestimmt wird. Der Park zeichnet sich außerdem durch die Gesamtkonzeption aus, die vom Barock gekennzeichnet ist. Sehenswert ist zudem die Wilhelmshöher Allee, die zum Schloss Wilhelmshöhe führt. Ein besonderes Panorama zeigt sich Besuchern des Parks, wenn sie die Augen auf die zentrale Parkachse richten. Neben der faszinierenden Idylle können sie dabei im Hintergrund auf die Stadt Kassel blicken. Zeit sollte ferner dafür verbleiben, die Wasserspiele zu besuchen. Zum Verweilen laden dabei natürliche Seen, gefasste Wasserbecken, ein Wasser oder gar der Bachlauf ein.

folk-festival-248658_1920

Abgerundet werden die Ausflugsmöglichkeiten in Kassel durch die Nähe zu den Bundesländern Niedersachsen und Thüringen, die eine ganz spannende Natur bieten.

Copyright by Marina Teuscher 2011 – 2020