Weihnachtsmärkte 2017

Romantisch wird es in der Vorweihnachtszeit, wenn überall die Lichter angehen und fein gestaltete weihnachtliche Stände öffnen. Dies verbindet sich mit der Kombination des Duftes von gebrannten Mandeln und von Glühwein. Nachfolgende sind einige Weihnachtsmärkte aufgeführt, die ab Ende November zum Bummel über den Weihnachtsmarkt einladen.

Alfeld

Darmstadt

Rund um das Schloss findet der Weihnachtsmarkt vom 20.11. – 23.12.2017 statt. Daran nehmen ebenfalls die Darmstädter Partnerstädte teil, die dort mit Ständen vertreten sind.

Frankfurt am Main

Im Herzen von Frankfurt öffnet der Weihnachtsmarkt am Römermarkt und Paulsplatz vom 27.11.2017 bis 22.12.2017. Der Frankfurter Weihnachtsmarktzauber ist außerdem am Friedrich-Stoltze-Platz „Rosa Weihnacht“ und an der Hauptwache zu spüren. In der Nähe ist die größte Shoppingmeile in Form der „Zeil“ zu erreichen.

Gießen

Festlich leuchtet es ab 24.11.2017 in der Innenstadt von Gießen. Dann steht besonders die Fußgängerzone während des ganztägig geöffneten Weihnachtsmarktes im Mittelpunkt. Zahlreiche Stände präsentieren sich mit weihnachtlichen Artikeln. Außerdem kann der Besuch der Eisbahn am Kirchplatz erfolgen.

Groß-Gerau

Im folgenden Zeitraum präsentiert sich der Adventsmarkt in Groß-Gerau. Gelegenheit haben Gäste außerdem zu einem Einkaufsbummel am langen Samstag:

08.12. – 08.12.2017 von 11:00 bis 22:00 Uhr
09.12. – 09.12.2017 von 10:00 bis 22:00 Uhr
10.12. – 10.12.2017 von 10:00 bis 20:00 Uhr

Kassel

Märchenhaft wird es im Zeitraum vom 27.11. – 30.12.2017, wenn der Märchenweihnachtsmarkt zum Besuch geöffnet ist. Geöffnet ist der Markt täglich von 11 – 20 Uhr. Die Stände der Gastronomie sind bis 22:00 Uhr für Gäste zugänglich. Während der Feiertage und an Heilig Abend ist der Weihnachtsmarkt geschlossen.

Wiesbaden

Die Stadt heißt ihre Gäste in der Zeit vom 28.11. – 23.11.2017 herzlich zum Wiesbadener Weihnachtsmarkt willkommen. Zu erreichen sind die festlich geschmückten Attraktionen und Stände auf dem Schlossplatz, der zwischen Stadtschloss und Rathaus zum Verweilen einlädt. Ebenfalls herrscht weihnachtliches Treiben in der Umgebung der Marktkirche.

Lorsch

Messel

Rüsselsheim

Copyright by Marina Teuscher 2015 – 2017

Angaben ohne Gewähr