Jubiläen der Welterbestätten

In den Anfangsjahren kam es in vielen Ländern zur Aufnahme von Welterbestädten. Dies gilt auch für das Jahr 1979. Daher feiern in diesem Jahr viele Welterbestädten weltweit ihren 40. Geburtstag. Hier ist der Überblick über die Länder, deren Welterbestätten ein rundes Jubiläum in diesem Jahr feiern:

Ägypten – Äthiopien – Belarus/Weißrussland

Bulgarien – Frankreich

Ghana – Guatemala

Iran/Islamische Republik

Italien – Kanada

Kongo, Demokratische Republik – Mazedonien

Krotien – Montenegro – Nepal

Norwegen – Polen – Serbien

Syrien – Tansania, Vereinigte Republik

Tunesien – Vereinigte Staaten von Amerika

Seit nunmehr 25 Jahren befinden sich die Welterbestätten in folgenden Ländern in der Welterbeliste bei der UNESCO. Natürlich kann es vor 25 Jahren auch zu Erweiterungen bereits bestehender Einträge gekommen sein.

Australien – China – Deutschland

Finnland – Georgien – Italien

Japan – Kolumbien – Kroatien

Luxemburg – Mexiko – Peru

Russische Förderation – Schweden

Spanien – Tschechische Republik

Türkei – Uganda – Venezuela

Vietnam

Herzlichen Glückwunsch zum Jubiläen!