Jubiläum 2020 – 5 Jahre

Natürlich dürfen auch die Länder nicht fehlen, in denen mindestens eine Welterbestätte ihren 5. Geburtstag feiert:

China – Tusi-Stätten

Dänemark – Christiansfeld, eine mährische Kirchensiedlung

Dänemark – Parforcejagdlandschaft in Nordseeland

Deutschland – Hamburger Speicherstadt und Kontorhausviertel mit Chilehaus

Frankreich – Weinberge, Weinhäuser und -keller der Champagne

Frankreich – Climats, Weinbaugebiete des Burgund

Iran (Islamische Republik) – Kulturlandschaft von Maymand

Iran (Islamische Republik) – Susa

Israel – Nekropole von Bet Sche’arim: Ein Wahrzeichen der jüdischen Erneuerung

Italien – Arabisch-normannisches Palermo und die Kathedralen von Cefalu und Monreale

Jamaika – Blue und John Crow Mountains

Japan – Stätten Japans industrieller Revolution der Meiji-Zeit: Eisen und Stahl, Schiffsbau und Kohblebergbau

Jordanien – Taufstätte „Bethanien jenseits des Jordans“ (Al-Maghtas)

Korea, Republik Südkorea – Historische Stätten der Baekje

Mexiko – Bewässerungssystem Äquädukt von Padre Templeque

Mongolei – Heiliger Berg Burkhan Khaldun und umliegende heilige Landschaftg

Norwegen – Industriedenkmalstätte Rjukkan-Notodden

Saudi-Arabien – Felsbildkunst in der Region Ha’il in Saudi-Arabien

Singapur – Botanische Gärten von Singapur

Türkei – Kulturlandschaft Festung von Diyabakir und Hevselgärten

Türkei – Epfesos

Uruguay – Industrieland von Fray Bentos

Alle Angaben erfolgen ohne Gewähr.

Geschrieben und Copyright by Marina Teuscher 2020 – 2030