Landesfest Wittenberge

In der Prignitz stellt die amtsfreie Stadt Wittenberge den bevölkerungsreichsten Ort dar. Jetzt können sich Bewohner und Gäste auf ein besonderes Ereignis freuen. Dabei geht es um den Brandenburg-Tag, der zum ersten Mal im Jahr 1995 stattfand. Jedes Jahr ist eine andere Stadt für die Ausrichtung Feierlichkeiten zuständig. Für das Jahr 2018 liegt die Zuständigkeit bei Wittenberge.

Am 25. und 26.08.2018 lädt die Stadt, die als Tor zur Elbtalaue bekannt ist, zur Feier des Brandenburg-Tages ein. Das Motto des Festes lautet: Leinen los zum Landesfest. Dann sind vier Festbereiche mit ihren verschiedenen Veranstaltungen für Bewohner und Gäste geöffnet.