Landesgartenschauen

Bundesweit und auch international dürfte die Bundesgartenschau vielen Menschen ein Begriff sein. Es gibt außerdem noch eine weitere Variante, bei der es sich um die Landesgartenschau handelt. Diese Ausstellung zum Thema Gartenbau findet in regelmäßigen Abständen in einigen Bundesländern in Deutschland und Österreich statt. Bezogen auf Deutschland wird die Landesgartenschau innerhalb eines Bundeslandes als die kleinere Version der Bundesgartenschau oder auch im Hinblick auf die Internationale angesehen. Im Nachbarland Österreich gibt es derzeit kein Gegenstück.

Die Landesgartenschauen im Überblick

In Deutschland präsentieren sich die folgenden Länder regelmäßig mit einer Gartenschau:

Baden-Württemberg.

In Deutschland präsentieren sich die folgenden Länder regelmäßig mit einer Gartenschau:

Baden-Württemberg

Bayern

Brandenburg

Hessen

Mecklenburg

Niedersachsen

Nordrhein-Westfalen

Rheinland-Pfalz

Sachsen

Sachsen-Anhalt

Schleswig-Holstein

Thüringen

Innerhalb Deutschlands finden Landesgartenschauen im Jahr 2019 im sächsischen Frankenberg und im brandenburgischen Wittstock/Dosse statt. Außerdem lädt im Jahr 2019 das Grünprojekt Remstal zu einem Besuch ein.

Ferner gibt es die Kleine Landesgartenschau im bayerischen Wassertrüdigen.

Österreich

Für Österreich gibt es Gartenschauen in Oberösterreich und Niederösterreich. Dabei liegen für Oberösterreich sogar schon Termine bis zum Jahr 2025 vor.