Fischland-Darß-Zingst

Zwischen Stralsund und Rostock ist an der Ostseeküste die Halbinsel Fischland-Darß-Zingst zu erreichen. Durch die Insel kommt es zur Trennung der Darß-Zingster Boddenkette und der offenen Ostsee.

Das Fischland ist auf der Halbinsel im südwestlichen Bereich zu erreichen. Daran anschließend folgt beim Betreten der Halbinsel der Darß. In Richtung Osten schließt sich Halbinsel Zingst an. Aufgrund einer Verlandung gehört der Große Werder mittlerweile zur Halbinselkette. Während der Darß zu Vorpommern gehört, zählt Fischland aus historischer Sicht zu Mecklenburg.

Zu erreichen sind auf der Halbinsel die Gemeinden Zingst, Prerow, Wieck auf Darß, Born auf Darß sowie Ahrenshoop und Wustrow. Der mittlere Teil vom Darß sowie die östliche Region der Halbinsel Zingst gehören zum Nationalpark Vorpommersche Boddenlandschaft.

Copyright by Marina Teuscher 2017 – 2025