Stralsund

schwerin-837926_1280

Nördlich in Mecklenburg-Vorpommern liegen die beiden Städte Wismar und Stralsund. Genauer gesagt gehört Stralsund zu Vorpommern, während Wismar in Nordwestmecklenburg liegt. Beide Städte haben gemeinsam, dass sie im Jahr 2002 in die Liste des Weltkulturerbes aufgenommen worden sind. Erreichbar ist die Hansestadt Stralsund innerhalb des südlichen Ostseeraums und gleich im Nordosten von Deutschland. Zudem liegt Stralsund an der Ostsee-Meeresenge Strelasund. Bekannt ist die Stadt zudem als „Tor zur Insel Rügen“.

Geografische Gedanken

Bei Stralsund handelt es sich um eines von vier Oberzentren. Diese Position teilt sich die Stadt mit Greifswald. In Verbindung mit dem Stralsunder Umland arbeiten beide Städte eng zusammen. Hinsichtlich des Stadtgebietes liegt eine Größe von fast 39 km² vor. Aufgrund einer Einwohnerzahl von etwa 59.610 Einwohner hat sich Stralsund zu der Stadt entwickelt, die in Mecklenburg-Vorpommern die dichteste Besiedlung besitzt. Bezogen auf das Stadtbild liegt eine Einteilung in mehr als 18 Stadtteile vor.

Sehenswerte Facetten

Als Kreisstadt vom Landkreis Vorpommern-Rügen präsentiert sich Stralsund mit den Bürgerhäusern, die mittlerweile aufwändig saniert worden sind. Gekennzeichnet sind diese Häuser von Giebeln, mit denen sie unter anderem die Altstadtstraßen beleben. Wie interessant das Mittelalter wirken kann, zeigt ein Blick auf drei große mittelalterliche Bauten. Dabei handelt es sich um die Jakobikirche, die Nikolaikirche und die Marienkirche. Sehenswert sind außerdem die Klöster wie das Johanniskloster, das Kloster St. Jürgen am Strande und der Stadthafen. Dort können Gäste mit den Fährschiffen nach Hiddensee und Altefähr reisen. Ferner besteht das Angebot von Hafenrundfahrten. Im ehemaligen Katharinenkloster können Gäste heute das Deutsche Meeresmuseum besuchen.

stralsund-381351_1280

Der Einblick in den Veranstaltungskalender

Bei der Stadt handelt es sich um einen der Spielorte, die an den Festspielen Mecklenburg-Vorpommern teilnehmen. In der Altstadt kommt es außerdem jeden Sommer zur Präsentation der Wallensteintage. Neben dem seit dem Jahr 2009 stattfindenden Hafenfest Stralsund präsentiert sich die Stadt auf dem Strelasund mit der Mittwochsregatta. Einmal in der Woche findet eine Segelregatta statt, in deren Rahmen es zur Yardstick-Wertung kommt. Zu den weiteren Veranstaltungen geören der Rügenbrückenlauf und das Sundschwimmen. 

home-892274_1920

 

Copyright by Marina Teuscher 2011 – 2025