Mittelgebirge

In Deutschland gibt es eine Vielzahl von Mittelgebirgen, die sich dadurch auszeichnen, dass sie eine bestimmte Höhe nicht überschreiten. Zudem ist in diesen Regionen ein gewisses Maß an Reliefenergie gegeben. In diesem Fall handelt es sich um die Höhendifferenz, die zwischen dem Gebirgesfuß und der höchsten Erhebung besteht.

Charakteristische Merkmale

Gängige Festlegungen in Bezug auf die Höhendifferenzh und die Höhe gibt es nicht. Abhängig von der Region fallen diese verschieden aus. In einigen Quellen sind Werte von 200 Metern maßgebend. Dagegen wird in anderen Quellen von maximal 500 Metern gesprochen. Allgemein lässt sich festhalten, dass die Baumgrenze in der Regel nicht überschritten wird. Bei etwa 1500 bis 1800 Metern befindet sich innerhalb Mitteleuropas die Grenze zum Hochgebirge.

Zwischen der Tschechischen Republik und Polen befindet sich das Riesengebirge. Es handelt sich um einen Grenzfall, der sich zwischen Mittel- und Hochgebirge einordnen lässt. Dort gibt es mehrere Bereiche, die eine Höhe von mehr als 1500 Meter erreichen. Gekennzeichnet sind diese Gebiete von einer typischen Hochgebirgsvegetation. Anders sieht es bei den Oberflächenformen aus. Ähnlichkeit besteht in dem Fall mit den Oberflächen der Mittelgebirge. 

Die wichtigsten Mittelgebirge

Wer in Deutschland eine Reise zu den Mittelgebirgen einplanen möchte, findet an dieser Stelle die wichtigsten Mittelgebirge von Deutschland. Zusätzlich wird der Name der höchsten Erhebung mit aufgeführt:

Schwarzwald – Feldberg

Bayerischer Wald – Großer Arber

Erzgebirge – Klinovec – DE-Berg Fichtelberg

Harz – Brocken

Fichtelgebirge – Schneeberg

Oberpfälzer Wald – Cerchow – DE-Berg Kreuzfelsen

Schwäbische Alb – Lemberg

Thüringer Wald – Großer Beerberg

Rhön – Wasserkuppe

Taunus – Großer Feldberg

Thüringer Schiefergebirge – Großer Farmdenkopf

Rothaargebirge – Langenberg

Elstergebirge – Pocatechky vrch – DE-Berg Hoher Brand

Fränkisches Keuper-Lias-Land – Hesselberg

Nordpfälzer Bergland – Donersberg

Kellerwand – Wüstegarten

Haardt – Kalmit

Ebbegebirge – Nordhelle

Westerwald – Fuchskaufe

Fränkische Alb – Dürrenberg

Kaufunger Wald – Hirschberg

Knüllgebirge – Eisenberg

Odenwald – Katzenbuckel

Habichtswälder Berg – Hohes Gras

Gladenbacher Brgland – Angelburg

Spessart – Geiersberg

Kaiserstuhl – Totenkopf

Soling – Große Blöße

Lipper Bergland – Köterberg

Alfelder Bergland – Bloße Zeile

Kyffhäuser – Kulpenberg

Eggegebirge – Preußische Velmerstot

Siebengebirge – Große Olberg

Teutoburger Wald – Barnacken

Calebenberg Bergland – Hohe Egge (Süntel)

Elm – Eilumer Horn

Wiehengebirge – Heidbrink 

 

Copyright by Marina Teuscher 2018 – 2025