Musikveranstaltungen

Ich reise seit Sommer 2012 zu Musikveranstaltungen, wann immer ich es ermöglichen kann. Vorzugsweise handelt es sich um Termine, bei denen Michael Morgan auftritt. So war ich bei Auftritten in Dallgow-Döberitz, Anklam, Schwedt, Saarbrücken-Dudweiler, Paaren-Glien und anderen Orten. Meines Wissens zeigen die Bilder mich und Michael, den Sänger, persönlich und niemand anderen. Entstanden sind dabei unter anderem diese Bilder:

Hier sind einige Eintrittskarten von Veranstaltungen zu sehen, bei denen ich im Laufe der Zeit dabei war: 

 

Kennengelernt habe ich Michael bei der Baustellenparty in Ludwigsfelde im Jahr 2012. Ich hatte mir damit einen Traum erfüllt, den ich schon seit den 90er Jahren hatte, als ich Michael das erste Mal auf einem Bild sah. Schließlich hatte ich im Jahr 2005 von ihm das schöne Lied „Komm steh wieder auf“ entdeckt. Ursprünglich handelt das Lied von Liebeskummer. Doch viele werden es wissen: eine Krebsdiagnose reißt einem auch den Boden unter den Füßen weg. Um den Kampf gegen den Krebs seinerzeit zu unterstützen, habe ich diesen Titel sehr oft gehört. Ich habe das Michael auch geschrieben. Derzeit pflege ich die Bilder von Michael und mir in die Länderbeschreibungen ein, damit man weiß, warum ich mich in dem jeweiligen Bundesland aufhalte. So können Missverständnisse vermieden werden.

Hinweis: Für das Erlebnis, den Menschen Freude zu bringen, sind Marco und Marcel B. von Bedeutung. Es handelt sich um zwei Brüder, die mit Fußball absolut nichts zu tun haben und in Thüringen leben .

Es ist ferner richtig: Mein damaliger Mann und ich sind oft zu Fußballspielen gegangen – doch dann kam Social Media in diesem Jahrzehnt 😳