Celle

Die Kreisstadt des gleichnamigen Landkreises ist zugleich als große selbständige Stadt bekannt. Wer sich auf eine Reise zum Tor der Lüneburger Heide begeben will, findet dieses mit der Stadt Celle. Einen weiteren Höhepunkt setzt die Stadt mit ihrer pittoresken Altstadt. Dort befinden sich mehr als 400 Fachwerkhäuser sowie ein Schloss, die sich durch den Stil des Barocks und der Renaissance auszeichnen.

Geografische Gedanken

Umgeben wird die Stadt Celle mit ihren 17 Stadtteilen vom Urstromtal der Aller. Von dort bieten sich Ausflüge nach Hannover, Braunschweig und Hamburg an. Die Entfernung zu den Städten beträgt zwischen 40 und 120 Kilometer. Akzente setzt Celle zu dem als zweitgrößte Stadt, die zwischen Hannover und Hamburg zu erreichen ist.

Sehenswerte Facetten

Mit Aufmerksamkeit ist der Blick auf das Bonmann-Museum zu richten, welches auf der anderen Seite des Schlosses zu erreichen ist. Unter den Sammlungen sind Informationen zur Landesgeschichte von Hannover und zur Geschichte von Celle zu finden. Ferner wird der Einblick in ein niedersächsisches Bauernhaus gewährt. Außerdem lädt das Residenzmuseum mit seinen barocken Räumen im Celler Schloss zu einem Besuch ein. Des Weiteren bietet sich der Besuch von Veranstaltungen wie dem Celler Wasa-Lauf, der Sprint-Regatta sowie dem Schützenfest Celle an. 

Der Blick in den Veranstaltungskalender

Folgende Veranstaltungen finden regelmäßig in der St

Celler Wasa-Lauf – eine der größten Laufveranstaltungen von Deutschland

Sprint-Regatta

Celler Triathlon

Inliner- und Handbiker-Marathon

Schützenfest Celle

Der Wanderweg in Celle

Als Ausgangspunkt ist das Bomann-Museum zu sehen. Auf dem Wanderweg wird nun das Rathaus passiert. Nun führt der Weg zur Dammaschwiese. Insgesamt hat der Weg eine Länge von 10 Kilometer. Für die gesamte Strecke ist eine Zeit von drei Stunden einzuplanen. Den besonderen Höhepunkt stellt das Ende der Tour dar, das zum Turm der Stadtkirche führt. Dort wird Besuchern eine beeindruckende Aussicht geboten. 

Hinweis zu meiner beruflichen Tätigkeit

Meine Rezensionen nun auf www.bunte-filmwelt.de

Hinweis: Neben einigen Bildern von mir befinden sich auf den Seiten Bilder von pixabay.com. Dieses Portal bietet die Bilder kostenlos zur freien, auch kommerziellen Verwendung an. Die Nennung der Namen ist nicht erforderlich.

Copyright by Marina Teuscher 2017 bis 2025