Versmold

Versmold ist mir seit Oktober 2012 ein Begriff, als dort die 1. Versmolder Schlagernacht stattfand. Bei der zum Kreis Gütersloh gehörenden Stadt ist die Erreichbarkeit in der Nähe der Verbindung zwischen Ostwestfalen und dem Münsterland gegeben. Zugleich wird die Stadt von der münsterländischen Bucht umgeben, die sich im Süden vom Teutoburger Wald befindet.

Geografische Gedanken

Umgeben wird Versmold von der Emssandebene. Gleichzeitig liegt die Stadt an der Grenze vom Münsterland und Ostwestfalen. Besondere Erhebungen und Niederungen lassen sich in der Stadt nicht erkennen. In bis zu 50 Kilometer Entfernung sind Städte wie Münster, Osnabrück, Bielefeld und Güterstloh zu erreichen. Der überwiegende Anteil der Fläche der Stadt wird für die landschaftliche Nutzung verwendet. Erreichbar sind in der Nachbarschaft die Gemeinden Bad Laer, Bad Rothenfelde, Dissen am Teutoburger Wald sowie an Borgholzhausen. Hinsichtlich des Klimas zeichnet sich Versmold durch die Lage in der gemäigten Klimazone von Mitteleuropa aus.

Versmold und die Städtepartnerschaften

Seit mehr als zwei Jahrzehnten besteht die Städtepartnerschaft zwischen der polnischen Stadt Dobczyce und Versmold. Die Stadt ist in 30 Kilometer Entfernung von Krakau zu erreichen. Mit der in Nordspanien liegenden Stadt Tui pflegt Versmold eine Partnerschaft seit April 2013. Seit dem gleichen Jahr handelt es sich bei der Stadt um eine europaaktive Kommune.

Sehenswertes

Zu einem Besuch lädt das Versmolder Tourneetheater mit zwei jährlichen Spielplänen ein. Des Weiteren präsentiert sich die Stadt mit dem Heimatmuseum Versmold und Exponaten wie zur Geschichte der Stadt. Neben dem Schweinebrunnen und der Mairie laden Fachwerkbauten in verschiedenen Straßen zu einem Spaziergang ein. Weitere Akzente setzt die Stadt mit den Veranstaltungen

St.-Petri-Markt

Stadtfestival Versmold

Freibadparty und dem

Spargelmarkt.

Copyright by Marina Teuscher 2017 – 2025