Einige Tipps oder Hinweise

In manchen Ländern ist alles anders. Teilweise kann in einigen Ländern – gerade im südlichen Raum – eine Wasserknappheit vorliegen.

Oft erfolgt die Zubereitung der Speisen unter Berücksichtigung von landesüblichen Rezepten.

Gesetzlich vorgeschrieben ist das Heizen in bestimmten Regionen, wobei es sich in der Regel um die Monate November bis April handelt.

Bei der Benutzung von Klimanlagen spielt der Gedanke des Energiesparens eine Rolle. Zum Einsatz kommen Klimaanlagen mitunter nur in der heißen Saison. Eingeschaltet sind die Anlagen zudem teilweise nur zu bestimmten Zeiten. 

Tipp für Potsdam

brandGästen bietet sich die Möglichkeit, ihren Besuch mit Stadt- und Schlösserrundfahrten zu krönen. Akzente setzen diese Touren beispielsweise durch drei geführte Ausstiege, die sich an den schönsten Schlössern befinden. Während dieser Zeit sitzen Gäste in einem nostalgischen Bus und spüren den Fahrtwind der Geschichte beziehungsweise der Vergangenheit. Dabei gibt es drei Führungen mit Live-Kommentierungen. Im Mittelpunkt stehen Schloss Sanssouci, das Neue Palais sowie Schloss Cecilienhof. Insgesamt verläuft die Reiseroute über eine Strecke von 25 Kilometern.

Der Tourpreis beträgt für Erwachsene 18 Euro sowie für Senioren 16 Euro. Für Schüler und Studenten gelten Sonderpreise. Unter der Verwendung der Welcome Card, der City Tour Card oder der Potsdam Card erhalten Gäste einen Rabatt.

Weitere Informationen erhalten interessierte Personen unter www.kaiser-tour.de

 

Digitalvd

Der Dienst präsentierte einst unzählige Rezensionen. Ich habe dort meine Rezensionen von Januar 2009 bis Mai 2018 geschrieben. Anlässlich der DSGVO hat der Anbieter sein bisheriges Angebot umgestellt, so dass meine Rezensionen auch nicht mehr öffentlich erreichbar sind. Derzeit habe ich viele (bisher etwa 180 meiner Rezensionen bereits wieder online in meiner Domain www.lesertreff.de eingespielt. Eine neue Filmdomain wird kommen. Der Name ist bereits reserviert. Es befinden sich viele Rezensionen auf der Domain, die vor dem 20.05.2018 von mir geschrieben wurden. Bitte dringend beachten: Bis zum Ende der Rezensionen scrollen, um meinen Namen bei vielen Rezensionen zu finden. Dieser steht bei den Rezensionen am Ende des Textes. (Leider wurde dies über einen langen Zeitraum versäumt, richtig darzustellen.

Meine weiteren Domains:

www.musikwelt.eu

www.schwedisches-welterbe.de

www.modellbahnzauber24.de.

Welterbe-Tagung

In zehn Tagen beginnt die Tagung vom Welterbe-Komitee der UNESCO. Geplant ist die Sitzung bis zum 4.7.2018. Diesmal richten sich alle Augen nach Bahrain, wo das Komitee in Manama tagt. Insgesamt liegen Nominierungen für 31 Stätten für die Aufnahme in die Listen des Welterbes der UNESCO vor. Für Deutschland geht es in diesem Jahr gleich um zwei Anträge, die auf eine Bestätigung für die Aufnahme warten. Zum einen handelt es sich um die Archäologische Grenzlandschaft von Haithabu in Verbindung mit dem Danewerk. Bei der zweiten Nominierung steht der Naumburger Dom im Mittelpunkt.

Auf der weiteren Tagesordnung steht bei 156 Welterbestätten der Erhaltungszustand. Es geht dabei auch um 56 Stätten, die sich bereits auf der Liste vom gefährdeten Welterbe befinden.

Es ist eine Live-Übertragung der Sitzung vom Welterbe-Komitee im Internet geplant. 

 

Schlagzeilen

Dies sind derzeit die aktuellen Schlagzeilen:

Kiez als Kulturerbe? Fragebogen für Anwohner

Stadt Bamberg: Immaterielles Kulturerbe ausgezeichnet

Stadt Bamberg: Kulturerbe und Europa

St. Pauli soll Kulturerbe werden

Die Zukunft von St. Pauli

Kultur: Pariser Bistros sollen Unesco-Kulturerbe werden

Ausstellung: Dem versunkenen Kulturerbe auf der Spur

Kostenloses Interrail-Ticket: Mit dem Zug quer durch Europa

Der HSV muss wirtschaftlich kleinere Brötchen backen

St. Pauli als Welterbe? Initiative startet Fragebogen-Aktion

Welterbe Mont Blanc

Augsburg feiert vor Welterbe-Entscheidung seine Wasserkunst

Neue „Loreley“ wirbt für Welterbe

Regensburg im Brücken-Fieber

Ansbach: Wo einst die Römer lebten

Denn wos a rechtä Gärtnä is …

Großer Bahnhof für die RhB

Das Leben auf dem Hamburger Kiez soll UNESCO-Kulturerbe werden

Paris will seine Bistros schützen lassen

Auszeichnung UNESCO-Urkunde für Ulm

Eine Liebeserklärung an Bayern

„Der Welterbetitel ist ein Adelstitel für eine so wunderschöne Stadt wie Regensburg“

Krankenhaus Moabit

Das ist das Krankenhaus Moabit, in dem meine Mutter Ingrid Planeck geschiedene  Frau von Günter Teuscher, viele Jahre im Aktenarchiv in der Nähe des Einganges in der Turmstraße gearbeitet hat. Sie war bis etwa 1990 dort tätig.

Hinweis

Es gibt offenbar Menschen, die bei manchen Rezensionen nicht alles lesen. Mitunter entdecken sie oben einen Namen, schauen sich aber die Rezension nicht zu Ende an. Dadurch entdecken sie auch nicht die Stelle, an der noch ein anderer Name steht. Aus diesem Grund habe ich hier zwei Rezensionen aus der Zeit, als die Seite noch zu digitalvd gehörte und ich die Rezensionen damals geschrieben habe. Das zeigt, wie wichtig es ist, manche Seiten auch bis zum Ende zu lesen, wenn es nicht zu unnötigen Missverständnissen kommen soll.

 

Hinweis

Wie in jedem Land, so gibt es auch in Deutschland Regeln. Seit dem Jahr 2015 fülle ich daher regelmäßig den Gesundheitsfragebogen der Arbeitsagentur als Nachweis für meine Erkrankungen aus:

Somit steht das nächste medizinische Gutachten an. Das letzte Gutachten hat mir aufgrund der Befunde eine Arbeitsunfähigkeit von mehr als sechs Monaten bescheinigt.

Die Schlagzeilen zum Welterbe und weitere Themen

Hier sind einige Schlagzeilen zum Welterbe und dem Geschehen rund um Kultur und Natur:

Freizeittipp Stadtführung „Wasser in der Stadt – Auf dem Weg zum UNESCO Welterbe“

Förderverein will aktiver werden

Schild wirbt am Rüdesheimer Ortseingang für die Buga

Darmstadt: Stadtnotizen

Einblick ins Infozentrum erhalten

Abgetaucht wird nur ganz kurz

Eine Verbindung durch die Jahrtausende

Trotz Recht und Bildung: Tunesiens Schulsysteme in der Krise

Hamburg feiert am Sonntag sein erstes Welterbefest

Ein Stück UNESCO-Kulturerbe

Feiern voller Hoffnung

Spendenaktion für Schwerins Welterbe

Liste der 15 schönsten Orte Polens

Meine Rezensionen

Seit wenigen Tagen betreue ich die Seite www.lesertreff.de. Auch ich gehöre zu denjenigen, die schon eine Vielzahl von Rezensionen auch auf dieser Seite geschrieben haben. Es kann gut möglich sein, dass dies nicht auf den ersten Blick auffällt. Der Name desjenigen, der für die Rezension vor dem 20.05.2018 zuständig war, steht in der Regel am Ende des Textes. Aus diesem Grund füge ich drei Rezensionen als Beispiel ein – mittlerweile habe ich auch einige Filmrezensionen mit Datum in die Domain eingefügt:

e