Welterbe-Geburtstage in 2018

In 17 Tagen geht das Jahr zu Ende. Dann beginnt die Planung für die Feierlichkeiten der Welterbestätten, die im kommenden Jahr ein Jubiläum hinsichtlich ihrer Aufnahme in die Welterbestätten feiern. Es handelt sich um insgesamt drei Stätten, die im kommenden Jahr Anlass für eine Feier haben:

Aachener Dom – 1978

Klassisches Weimar – 1998

Siedlungen der Berliner Moderne – 2008

Das waren die geraden Jubiläen. Doch es gibt noch weiteren Anlass unter den Welterbestätten zum Feiern. Dazu gehören

Die Wallfahrtskirche „Die Wies“ – 1983

die Altstadt von Bamberg – 1993

die Klosteranlage Maulbronn – 1993

Bergpark Wilhelmshöhe – 2013

Für die Region rund um den Aachener Dom sind die 40 Jahre in der Welterbeliste ein besonderes Jubiläum. Immerhin stellt der Aachener Dom das erste deutsche Bauwerk in der Welterbeliste der UNESCO dar, das in die Liste aufgenommen wurde. Auch Bamberg hat bereits die ersten Feierlichkeiten angekündigt.

Das immaterielle Kulturerbe

In den vergangenen Tagen hat die UNESCO einiges in die Liste des Kulturerbes aufgenommen. Dazu gehört die italienische Pizza, die bei vielen Menschen zu den Lieblingsgerichten gehört. Außerdem freut sich die Türkei darüber, dass das unter dem Namen „Hidirellez“ bekannte Frühlingsfest sich nun ebenfalls in der UNESCO-Liste vom immateriellen Kulturerbe befindet. Auch in Ländern des Balkans wie Bosnien-Herzegowina und Mazedonien ist Hidirellez bekannt.

Die Aufnahme dieser Güter erfolgte am Freitag, als der zwischenstaatliche UNESCO-Ausschuss in Südkorea tagte. Also ist die ständige Liste vom schützenswerten immateriellen Kulturerbe etwas umfangreicher geworden. Es handelt sich um kulturelle Ausdrucksformen. Getragen werden diese durch menschliches Wissen und Können. Dabei kommt es zudem zur Weitermittlung von Generation zu Generation. Ebenfalls werden sie stetig verändert und neu geschaffen.

Regelmäßige Veranstaltungen

Nicht in jedem Bereich hat sich die Veränderungen bei den Browsern herum gesprochen. Daher sei daran erinnert, dass es bei der Ansicht von Webseiten auf mobilen Endgeräten und dem PC zu einer unterschiedlichen Anzeige kommen kann (Responsive Webdesign). Aufgrund der Vielzahl der mobilen Endgeräte reichen die starren Browser, die beim PC genügten, heute nicht mehr aus. Daher empfiehlt es sich, auf die Suchmaske der Seite zu setzen. Darüber sind die Städte einfach zu finden. So gibt es für einige Städte bereits eine Extra-Rubrik für die regelmäßigen Veranstaltungen. So sieht der Blick in den Veranstaltungskalender für Dortmund aus.

http://deutsches-welterbe.de/veranstaltungen/nordrhein-westfalen/dortmund/

Die Vorweihnachtszeit

Gestern habe ich mein achtes Weltwunder erlebt. Das Gespräch mit meiner Onkologin verlief gut, auch wenn ich in der Zukunft weiterhin logischerweise aufgrund meiner zweiten Krebserkrankung regelmäßig zur Kontrolle muss. Doch es gibt auch nachdenkliches an diesem Tag – nämlich zum Bombenalarm in Potsdam. Und das auf einem Weihnachtsmarkt. Es wird viele Spekulationen zum Ereignis geben. Doch man sollte Menschen nicht die Freude an einem Besuch auf dem Weihnachtsmarkt nehmen. Sind es Menschen die Weihnachten nicht kennen und nicht wissen, was das Weihnachtsfest für viele Menschen bedeutet? Nun über das Brauchtum zu Weihnachten in Deutschland kann man sich an dieser Stelle informieren:

https://de.wikipedia.org/wiki/Weihnachtsbrauchtum_im_deutschen_Sprachraum

Ich selber habe immer etwas Schwierigkeiten mit Heilig Abend. Der Grund liegt in dieser jungen Dame

– meiner kleinen Prinzessin Sarah -, die sich am 24.12.2010 gegen 8:10 Uhr innerhalb ganz kurzer Zeit dazu entschloss, auf die Regenbogenwiese umzuziehen. So ein Ereignis wird niemand so schnell vergessen. Lange hatte ich mich schon damit abgefunden, an Weihnachten immer zu arbeiten. Und dann kam noch dazu: Ich hatte an Weihnachten immer etwas erwartet und wurde so wie viele Menschen leider doch ständig allein gelassen.

Ja und dann erlebte ich zum Jahreswechsel 2016/2017 mein persönliches Weihnachtswunder. Es ging mir während dieser Zeit nicht gut, weil man bei einer Bestrahlungstherapie nicht weiß, wie die Geschichte ausgehen wird. Reagiert der Tumor und geht zurück? Ich fuhr zum Jahreswechsel nach München und plötzlich war er da – einfach so – 1200 Kilometer für mich insgesamt gefahren. Das ist wirklich eine großartige Geste, die richtige Wertschätzung zeigt.

Mögen die Vorweihnachtszeit, die Weihnachtstage und der Jahreswechsel sowie das neue Jahr friedlich verlaufen. Ich wünsche allen ein wunderschönes Adventswochenende.

Terminierung

Große Ereignisse werden ihre Schatten voraus. Jetzt kam es zur Terminierung der 42. Sitzung des UNESCO-Welterbekomitee. Die Tagung wird im Zeitraum vom 24.06. – 04.07.2018 stattfinden. Als Tagungsort wurde die Hauptstadt Manama vom Königreich Bahrain ausgewählt.

Weihnachtsmärkte

Ja, auch ich habe einen dieser Kalender bereits da.

Auch in den nächsten Tagen werden noch einige Weihnachtsmärkte auf der Domain zu finden sein. Wer über das Smartphone schaut, findet die Angaben dieser Märkte mit dem Stichwort „Weihnachtsmärkte“. Schließlich eröffnen in den kommenden Tagen eine Vielzahl von Weihnachtsmärkten ihre Buden und laden zu gemütlichen Stunden ein. Verbunden mit der Vorweihnachtszeit ist der Wunsch, dass es national und international allen Weihnachtsmärkten dieser Welt eine friedvolle Zeit bevorsteht. Schließlich freuen sich viele Menschen gerade auf diese Zeit, weil sie etwas Entspannung und Ruhe in die Welt hineinbringt. Mögen die Veranstalter und die Besucher die Gelegenheit haben, diese Zeit genießen zu können und sich an dem Zauber von Weihnachten erfreuen.

Sofern ich bei den Auflistungen der Weihnachtsmärkte eine Adresse vergessen habe, ist dies nicht absichtlich geschehen. Für einige Märkte lag mir zu diesem Zeitpunkt kein Termin vor. Einige Märkte konnte ich inzwischen finden, die zum jetzigen Zeitpunkt nicht mehr auf dem Veranstaltungsplan stehen.

Dankeschön

Es ist höchste Zeit, wieder einmal den Fotografen bei Pixabay.com für die tollen Fotos zu danken. Schwierig ist die Auswahl bei manchen Fotos, da es dort mittlerweile mehr als eine Million Fotos gibt. Vor allem sind Bilder aus den unterschiedlichsten Regionen dieser Welt dort zu finden. Sie dürfen aufgrund der Veröffentlichungsform Verwendung finden, so dass eine Quellenangabe nicht zwingend erforderlich ist.

In diesem Sinne wünsche ich einen schönen Sonntag!