Prävention – Fortsetzung 26

Auf dieser Seite sind künfig Bilder von meinen Trainingseinheiten im Fitnessstudio zu sehen. 

Für weitergehende Informationen bitte auf meiner Facebook-Seite „Das Leben mit Krebs“ schauen.

Eine Anmerkung zum Thema Sport:

Es mag Menschen geben, die vielleicht behaupten, das könne ja gar nicht sein, das ich Sport mache, da ich doch auch in der Schule nie besonders gut war. Wenn dem so ist, vergessen sie jedoch eines: Jeder entwickelt sich weiter. Gerade, wenn es um Krebs geht, ist Sport eine der wichtigsten Hilfen, die es gibt. Es gibt genug prominente Beispiele, von Menschen, die mit Sport gegen den Krebs ankämpfen. Sport, so wie es mir einer meiner früheren Trainer gesagt hat, kann sogar helfen, die Blutwerte zu verbessern – von der Koordination, ganz zu schweigen. In dem Sinne bei den heute bestehenden hochwertig ausgearbeiteten Sportstudios: Es ist nie zu spät, um mit dem Sport anzufangen – so wie ich es halt auch in einigen meiner früheren Rezensionen geschrieben habe.

Zwei weitere Beispiele zum Thema Weiterentwicklung

Geschrieben und Copyright by Marina Teuscher