Ludwigshafen am Rhein

Mit einer Fahrt nach Ludwigshafen am Rhein führt der Besuch in die größte pfälzische Stadt. Zugleich handelt es sich um die zweitgrößte Stadt im Bundesland Rheinland-Westfalen. Umgeben wird die Stadt vom Rhein-Pfalz-Kreis, dessen Verwaltungssitz Ludwigshafen am Rhein bildet.

Geografische Gedanken

Zu erreichen ist die Stadt am linken Rheinufer in den dort befindlichen Auen. Gleichzeitig mündet dort der Neckar in den Rhein. Umgeben wird Ludwigshafen von der Kurpfalz, in deren Region es sich um eine der größten Städte handelt. Die Stadt zeichnet sich außerdem durch ein trockenes und mildes Klima aus. Geprägt ist das Stadtbild von 10 Bezirken, während die Stadt gleichzeitig Ausflüge in umliegende Städte wie Mannheim, Limburgerhof und Frankenthal anbietet.

Sehenswertes

Unter den vielen Sehenswürdigkeiten sind das Prinzregenten-Theater im Hemshof und die Hochschulbibliothek Ludwigshafen am Rhein zu finden. Für einen Besuch bieten sich ferner das Heimatmuseum in Friesenheim, das Oggersheimer Schillerhaus sowie das Stadtmuseum Ludwigshafen an. Einen weiteren Höhepunkt bildet die jährliche „Lange Nacht der Museen“. Veranstaltet wird diese gemeinsam mit den Städten Heidelberg und Mannheim. Nur die Nacht in Berlin übertrifft diese Museumsnacht. Zusätzlich erfreuen sich Menschen an der Gestaltung von Bauwerken wie der Apostelkirche, dem Ostasieninstitut und dem Wilhelm-Hack-Museum.

Copyright by Marina Teuscher 2017 – 2025