Tag der offenen Tür bei der Bundesregierung

Am Wochenende findet in Berlin der Tag der offenen Tür der Bundesregierung statt. Dann wird erneut das Auswärtige Amt am Werderschen Markt seine Türen in der Zeit von 10 bis 18 Uhr an beiden Tagen öffnen. Während dieser Zeit präsentiert sich die Deutsche UNESCO-Kommission den Gästen. Das umfangreiche Programm ist abwechslungsreich ausgearbeitet.

Zum Programm gehört ein Glücksrad, bei dem es um das Wissen zum Welterbe geht. Mehr über aktuelle Projekte erfahren Vertreter der UNESCO-Projektschulen. An den beiden Tagen stehen außerdem eine Virtual Reality Brille sowie ein E-Book-Wettbewerb im Mittelpunkt.