Tag des offenen Denkmals

dortmund-1570255_1920

Das Wochenende ist nah, wobei es wieder eine Vielzahl von Veranstaltungen am WE gibt. Am Sonntag, den 11. September 2016 ist Tag des offenen Denkmals. Bundesweit gilt das Motto „Gemeinsam Denkmale erhalten“. Auch Dortmund hat sich diesem Motto angeschlossen. Inzwischen ist im Internet unter dem Link https://www.dortmund.de/media/p/denkmalbehoerde_1/downloads_4/Programmheft_Denkmaltag_2016.pdf eine Broschüre für diesen Tag erschienen. Zu den Highlights gehört das Gratis-Öffeln. An vielen Stellen in der Stadt ist die Broschüre kostenlos erhältlich. Dazu gehören DORTMUNDtourismus am Bahnhof sowie die Museen und die Dortmund-Agentur am Friedensplatz.

Mehr als 40 Orte mit historischem Hintergrund erwarten am Sonntag die Besucher und laden mit freiem Eintritt zum Verweilen ein.

Schreibe einen Kommentar