UN Gedenktage

Es gibt die Internationalen Tage der Vereinten Nationen. Ein Beschluss über diese erfolgt zum einen über die Generalkonferenzen der Sonderorganisationen wie der UNESCO. Doch auch eine Generalversammlung fällt einen Beschluss auf der Grundlage der Vorschläge von Mitgliedsstaaten. Damit wird an die Leistungen von Völkergemeinschaften erinnert, die diese in der Vergangenheit brachten. Gleichzeitig wird somit die Gelegenheit zur Reflexion geschaffen, die für weltweite Probleme erforderlich ist. Außerdem lenken diese Tage die Aufmerksamkeit auf wichtige Zukunftsthemen. Zudem besteht die Gelegenheit, die Motivation der Menschen zu erhöhen. Ferner richtet die UNESCO mit weiteren Gedenktagen den Blick auf berühmte Persönlichkeiten sowie auf wichtige Ereignisse der Historie, die nicht vergessen werden dürfen. Nun kam es für die Jahre 2014 bis 2015 zur Benennung von 108 Gedenktagen. In der umfangreichen Liste sind vier deutsche Gedenktage zu finden.

Schreibe einen Kommentar