Mainz

Mit folgenden regelmäßigen Veranstaltung lädt Mainz zu einem Besuch ein:

Rosenmontagsumzug – Zugmarschall-Wagen

Januar/Februar/März: Mainzer Fastnacht mit zahlreichen Prunksitzungen (darunter „Mainz bleibt Mainz, wie es sind und lacht“), Mainzer Rosenmontagszug und Fastnachtsbällen (z. B. der „Prinzengardenball“)

Februar: Verleihung des deutschen Kleinkunstpreises im unterhaus

März: Rheinland-Pfalz Ausstellung bis 2004 im Volkspark, ab 2005 im Gewerbepark Hechtsheim-Süd

März: Mainzer-Tanztage (9 Tage Programm zu Bewegung, Rhythmus und Tanz in Mainz und Umgebung bzw. Rheinhessen)

Mai: Mainzer Minipressen-Messe, Gutenberg-Marathon

Mai/Juni: Open-Ohr-Festival in der Zitadelle

Mai bis September: Kulturprogramm „Mainz lebt auf seinen Plätzen“

Juni: Johannisnacht – Volksfest

Juni: Run for children – Benefiz-Veranstaltung für Kinderhilfsprojekte

Juli: Bierbörse

Juli: Mainzer Sommerlichter

Letzter Samstag im Juli: Sommerschwüle – lesbisch-schwules Fest mit überregionalem Publikum (jährlich seit 1993; bis 2003 in der Alten Ziegelei, ab 2004 im KUZ)

Juli/August: Skate Nights

August/September: Mainzer Weinmarkt

September: Interkulturelle Woche; Mainzer Museumsnacht

Oktober: Mainzer Oktoberfest

November/Dezember: FILMZ – Festival des deutschen Kinos,Mainzer Büchermesse, Weihnachtsmarkt, zweijährlich AKUT-Festival für Jazz

Alle Angaben erfolgen ohne Gewähr!