Von Berlin nach Cottbus

Tipp entdeckt bei DB RegioTour

Im Dezember bietet sich die Gelegenheit, den Park Branitz im winterlichen Glanz zu erleben. Die Fahrt beginnt im Berliner Hauptbahnhof und endet in Cottbus planmäßig um 9:59 Uhr. Dort steigen Teilnehmer an der Fahrt in den Bus der Pücklerlinie ein. Das Ziel ist die Nähe des Schloss Branitz und früheren Sitzes von Fürst Pückler. Dort befindet sich heute ein Museum. Eingeplant ist ein traditionelles Mittagessen in Form von Rinderroulade, Rotkohl und Klößen. Im Anschluss daran besuchen Sie den Park, zu dessen Attraktionen die Pyramiden gehören. Zeit bleibt außerdem zum genießen der Branitzer Parkweihnacht oder von kulinarischen Genüssen.

Das Buchen der Fahrt kann bis zum 24.11.2018 erfolgen.