St. Martin

Die Insel mit einer Mischung aus französischem und niederländischen Charme stellt ein beliebtes Ziel für Kreuzfahrten dar. Getragen wird dies auch durch die Idylle der französischen und der niederländischen Karibik, die auf einer Insel erreichbar sind. Unterstützt wird die Idylle durch das friedliche Zusammenleben von Frankreich und den Niederlanden seit gut 350 Jahren. Insgesamt bietet die Insel den Zugang zu mehr als 35 malerisch gelegenen Stränden.

Wer sich auf der Insel aufhält, kann einen Segeltörn einplanen. Die dortige Inselwelt und das türkisfarbene Meer hinterlassen faszinierende Eindrücke.

So sehr wie die beiden Nationen auf St. Martin auch bereits so lange harmonieren, so zeigen sich sich auch unterschiedlich. Beim Besuch des französischen Teils der Insel lässt sich die Ruhe erkennen. Es vereinen sich Restaurants und Cafes mit idyllisch gelegenen Strandbuchten. Wer es lebhaft mag, findet sein Ziel im niederländischen Teil. Diese Region zeigt sich im Hinblick auf das Nachtleben mit einer Mischung aus Casinos, Bars und Restaurants.

Geschrieben und Copyright by Marina Teuscher 2019 bis 2025