Gedanken und Tipps zu Saint Lucia

Gäste erleben in Saint Lucia eine Mischung aus creolischer Küche, britischem Charmeund französischem Akzent. Der Aufenthalt kann Reisende in die Hauptstadt Castries führen und zu weiteren Erlebnistagen führen.

Innerhalb der Karibik ist auf Saint Lucia einer der großen Kreuzfahrthäfen zu erreichen. Ferner bietet sich ein Besuch der Insel im Norden in Rodney Bayan an. Dolrt besteht Gelegenheit zu einem Besuch an einem weißen langen Sandstrand.

Doch auch der Südwesten zeigt sich mit einem gewissen Charme. Gekennzeichnet ist das Bild von einem grünen Regenwald, in dessen Zentrum Soufriere liegt, das sich mit idyllischen Badebuchten präsentiert. Weltweit macht Saint Lucia mit einem Vulkan auf sich aufmerksam, der als einziger befahrbar ist.

Das Wahrzeichen der Insel stellen die majestätischen Piton-Berge dar. Zu den weiteren Wundern der Natur auf der Insel gehören die Schwefelquellen und der botanische Garten.

Geschrieben und Copyright by Marina Teuscher 2019 – 2025