Vereinigtes Königreich Großbritannien

Es gibt viele Facetten, die Großbritannien zu einem schönen Reiseziel machen. Dort gibt es eine großartige Mischung der Länder, wie allein an den beeindruckenden Highlands in Schottland deutlich wird. Dieses Königreich lädt beispielsweise auch mit traumhaften Landschaften in Irland zu einem Besuch ein. Hier vereint sich Schönheit auf eine besondere Weise in einer Mischung, die zum einen durch prähistorische Monumente, romantische Burgen sowie schroffen Küstenstreifen präsentiert. Natürlich darf ein Besuch in der Stadt London nicht fehlen, wo der Covent Garden Market zu erreichen ist.

So kann die Fahrt in die Hafenstadt Invergorden führen, die Gästen die Gelegenheit zu einer Reihe von Ausflügen bietet. So bietet sich ein Besuch in der Glenmorangerie-Destillerie an, die einer größeren Bekanntheitsgrad besitzt. Bei einem Aufenthalt in der Region bietet sich der Besuch beim geheimnisvollen Loch Ness an.

Ein weiteres mögliches Ziel stellt die Stadt Southhampton, deren Gründung einst durch Römer 70 N. Chr erfolgte. Somit kann die Stadt eine lange Geschichte vorweisen. Daher präsentiert sich Southhampton mit einer Kirche, deren Erbauung im elften Jahrhundert stattfand. Ins Jahr 1220 kann der Besuch in einem Pub zurückführen. Ferner bieten sich Ausflüge zum mystischen Stonehenge an.

Um die Welt zu entdecken, gibt es die unterschiedlichsten Möglichkeiten wie Autofahrten oder Kreuzfahrten. Ziele können die irische Hauptstadt Dublin, Belfast oder Schottland mit Greenrock sein. Ebenfalls bietet sich die Reise ins walisische Holyhead oder Fishguard sowie das englische Bristol an. Das der Vielfalt der Reiseziele keine Grenzen gesetzt sind, eigen der Blick auf die Orkney-Inseln mit der Insel Kirkwall und die englische Stadt Liverpool.

Geschrieben und Copyright by Marina Teuscher 2020 – 2030