Gedanken und Tipps zur Ostsee

Die Ostsee ist ein Meeresgebiet, welches sich über mehrere Länder erstreckt. Ein beliebiges Gebiet für Aufenthalte stellt die Kieler Förde dar, wo Orte wie Eckernförde oder Holtenau zu erreichen sind. Doch die Ostsee birgt noch mehr Faszination in sich. Es handelt sich um eines der Gebiete, in dem die meisten Sonnenstunden verzeichnet werden. Geschätzt wird die Ostsee aufgrund ihres milden Klimas.

Zudem stellt die Ostsee ein sogenanntes Brackwassermeer dar. Das bedeutet, das eine Mischung aus purem Süßwasser und purem Meerwasser vorleigt. Gleichzeitig ist die Ostsee das weltweit gröpßte Brackwassermeer.

Ist die Kombination vom Erforschen historischer Ereignisse, eindrucksvollen Bauwerken von Kunst und Kultur gewünscht? In diesem Fall dürfen Urlauber ihre Augen auf die am baltischen Meer liegenden Metropolen legen. Sightseeing und Bummeln sind eine Möglichkeit, den Tag angenehm zu verbringen. Zudem bietet der Blick auf Flora und Fauna viel Abwechslung. Bei den Ausflügen stellen daher Nationalparks, Naturschutzgebiete und viele Strände das perfekte Ausflugsziel dar.

Auf der Reise durch diesen Teil der Geschichte führt es Urlauber durch Polen, die Baltischen Staaten, Russland, Finnland, Schweden und Dänemark. Die dort liegenden Orte bilden einen schönen bunten Mix für den Urlaub.

Tallinn und Sankt Petersburg

Doch auch ein Spaziergang durch die Altstadt von Tallinn erfolgen, die sich mit romantischen Kaufmannshäusern präsentiert. Bei einer Reise über die Ostsee bietet sich ferner ein Besuch in Sankt Petersburg in der Märchenwelt an, die von goldenen Kuppeln gekennzeichnet. Der Aufenthalt in Sankt Petersburg schenkt Besuchern eine Vielzahl weiterer Eindrücke. Schließlich sind sie in der Stadt der weißen Nächte zu Gast. Mit dem Besuch in der Stadt erleben sie eine Kombination aus zahlreichen Brücken und kleinen Gassen sowie malerischen Kanälen. Eine andere gelungene Mischung zeigt sich mit dem aktiven Nachtleben sowie den Prunkbauten und historischen Palästen. Von Ende Mai bis Mitte Juli fällt besonders viel Aufmerksamkeit auf die Stadt. Schließlich kommt es nur zu einem kurzen Sonnenuntergang. Dadurch ist oft von der Stadt der weißen Nächte die Rede.

Neue Eindrücke im Hinblick auf die Leidenschaft für Kultur und Design gewinnen Reisende in den Hochburgen Stockholm und Helsinki. Auf diese Weise entsteht aus Moderne und Historie eine perfekte Mischung.

Copyright by Marina Teuscher 2018 – 2025