Städte in großeritannien

Innerhalb des Vereinigten Königreiches stellt England den Staat dar, der am dichtesten besiedelt ist. Gekennzeichnet ist das Landschaftsbild von Ebenen und niedrigen Hügeln. Zu erreichen sind viele Städte, die zu einer abwechslungsreichen Mischung beitragen, zu erreichen. Hier ist ein Auszug von Städten:

London

Birmingham

Als zweitgrößte Stadt innerhalb des Vereinigten Königreiches ist Birmingham bekannt. Gleichzeitig besitzt die Stadt die Position als Zentrum der West Midlands. Ferner macht die Stadt auch im kulturellen Bereich auf sich aufmerksam wie der Blick auf die Entwicklung von Heavy Metal in Birmingham zeigt. Einige Bands mit Schwerpunkt Progressive-Rock und Blues begannen ihre Karriere ebenfalls in Birmingham. In den Jahren danach hat die Stadt weitere musikalische Akzente gesetzt. 

Glasgow

Der Besuch in Glasgow führt in die größte Stadt von Schottland. Bezogen auf das Vereinigte Königreich handelt es sich um die drittgrößte Stadt. Häufig ist davon zu hören, dass Glasgow eine Arbeiterstadt sei. In der Stadt befindet sich eine Kathedrale, die aus dem 12. Jahrhundert stammt. Im Rahmen von Städtepartnerschaften ist Glasgow mit Städten wie Nürnberg, Havanna, Lahore und Marseille verbunden. 

– Liverpool

Bristol – Manchester

Sheffield – Leeds

Edinburgh – Leicester

Coventry – Bradford

Cardiff – Belfast 

Nottingham – Kingston upon Hall

Newcastle upon Tyne – Stoke-on-Trent

Southampton – Derby

Portsmouth – Brighton and Hove

Plymouth – Northampton

Reading – Luton

Wolverhampton – Bournemouth

Aberdeen – Boilton

Norwich – Aberdeen

Bolton – Swindon

Swansea – Milton Keynes

Southend-on-Sea – Middlesbrough

Sunderland – Petersborough

Warrington – Oxford