Gedanken und Tipps zu Kos

Beim Aufenthalt auf der gleichnamigen Insel, der drittgrößten Dodekanes-Insel, treffen Gäste auf dem Flughafen Kos ein. Gekennzeichnet ist das Bild von Naturschönheit, langen Sandstränden und kristallklarem Meer. Gerade in der Altstadt von Kos lassen sich die historischen Spuren der Antike entdecken. Neben dem Besuch in der Hauptstadt Kost-Stadt bietet sich ein Aufenthalt in einer der Urlaubsregionen an. Die Insel präsentiert sich zudem mit den in der Nähe liegenden Inseln Nisyros und Pserimos, deren Bild von landestypischer Architektur geprägt ist.

Kardamena

Einst handelte es sich um ein Fischerdorf. Auf der Insel wurde aus Kardemena inzwischen einer der beliebtesten Urlaubsorte. Gekennzeichnet ist das Bild von langen flachabfallenden Kies- und Sandstränden.

Marmari

Beim Besuch in Marmari zeigt sich Gästen eine Region, die sogar das Meer erreicht. Der Aufenthalt am kilometerlangen Sandstrand bietet Zugangsmöglichkeiten zum Segeln, Wasserski und zum aktiven Badeurlaub.

Tigaki

Lebhaftigkeit kennzeichnet diesen Ort, der seine Anziehungskraft durch die Mischung erhält. So ist das Bild von Möglichkeiten der Unterhaltung und des Einkaufs gekennzeichnet. Bereichert wird der Alltag in Tigaki durch Tavernen und Bars. Neben Aktivitäten am, im und auf dem Wasser kann durch täglich verkehrende Linienbusse ein Besuch in Kos-Stadt erfolgen. Weitere Besuche bieten sich in Psalidi und Masticharie an.

Mastichari

Die Reise führt in den Norden an die Küste. Der kleine Fischerort zeichnet sich durch einen kleinen Hafen aus. Das Bild von Mastichari wird ferner durch eine Hafenpromenade bereichert. Zudem bietet sich der Ort aufgrund seiner recht zentralen Lage als Ausgangspunkt für Ausflüge oder zum Besuch der schönsten Strände an.

Psalidi

Bezüglich der Inselhauptstadt handelt es sich um einen Vorort. Diese Region erhält seine Lebendigkeit durch gute Verbindungen der Busse.

Weitere sehenswerte Regionen sind neben der Inselhauptstadt außerdem Kefalos, Asklepion, Zia, Paleo Pili und Pili.

An Aktivitäten kann es zu einer Mischung von Surfen, Wassersport, Klettern oder Fahrradfahten kommen.

Fortsetzung folgt

Geschrieben und Copyright by Marina Teuscher 2019 – 2025