Gedanken und Tipps zu Norwegen

Skandinavien präsentiert sich mit einer unglaublichen Vielfalt. Dies gilt für Norwegen, dem Land, das auch über eine Fähre erreichbar ist. Nach der Ankunft in Norwegen erleben Gäste ein Land, in dem allein eine Vielzahl von Aktivitäten erfolgen kann.

Das Paradies für Angler

Mit Norwegen ist ein Land zu entdecken, das sich durch fischreiche Gewässer auszeichnet. Der besondere Aspekt ist darin zu sehen, das nicht in allen Regionen ein Angelschein erforderlich ist. Es bedeutet jedoch nicht, dass in den Regionen, wo kein Angelschein erforderlich ist, Regeln völlig außer Acht gelassen werden können. Sportgeschäfte, Tankstellen und Campingplätze stellen eine gute Orientierungshilfe dar, sofern ein Angelschein benötigt wird. Teilweise variieren Preise für die Tageskarten stark.

Mit dem Kajak unterwegs

Das Land erweist sich außerdem als Paradies für Fans des Paddelns. Dabei kommt in der Regel dem sorgfältigen Planen eine wichtige Bedeutung zu. Dies gilt für Fahrten auf Wildwasserflüssen, Seen, Fjorden oder an der Küste. Vor allem Tidenhub und Strömungen sind bei der Fahrplanung nicht außer Acht gelassen werden. 

Fortsetzung folgt

Geschrieben und Copyright by Marina Teuscher 2019 bis 2025