Kleinere STädte und Gemeinden in Bremen 2

Mein Arbeitsvertrag Architekturbüro

Mein Arbeitsvertag Manpower

Inwieweit weiß man darüber Bescheid, dass es sich bei Manpower um einen Personaldienstleister handelt? Über diese Firmen erhalten Auftraggeber in Spitzenzeiten Unterstützung durch sogenannte „Leiharbeitskräfte“. Auch ich habe am 01.12.1998 einen derartigen Arbeitsvertrag unterschrieben und erhielt wenig später über die Firma (Personalnummer 7600494) einen Auftrag für ein Logistikunternehmen im Berliner Umland. Anfänglich fand ich es spannend, einen derartigen Einblick in die Wirtschaft zu bekommen. Inzwischen ist ein Zeitpunkt gekommen, wo diese Geschichte einfach nur noch nervt. Durch diesen Einsatz habe ich gemerkt, welche landschaftlichen Schönheiten sich im Berliner Umland verstecken. Während meiner ersten Krebserkrankung habe ich dann öfter auch Ausflüge gemacht, da mir meine Onkologin gestattet hat, alles zu tun, was zur Verbesserung der gesundheitlichen Situation beitragen kann. Kann das eigentlich sein, dass es noch andere Dinge gibt, als die Logistik? Es kann sogar sein, dass das Datum 12.11. eine noch andere Bedeutung haben kann. Dies hat mir die Frau mit dem höchsten Amt in Deutschland in einem Podcast verraten. Der 12.11. ist nämlich der Geburtstag der Bundeswehr. Da geht die Geschichte dann weiter beim Callcenter SNT, wo ich Jahre später von November 2003 bis Anfang März 2004 gearbeitet habe. Da gab es nämlich meinen Kollegen Michael aus dem norddeutschen Raum, mit dem ich mich gut verstand und der einst von der Bundeswehr war. In 2012 habe ich mir dann einen Traum erfüllt, von dem ich in den 1990-er Jahren nicht gedacht hätte, dass er in Erfüllung gehen kann. Ich fuhr in 2012 zur Baustellenparty nach Ludwigsfelde zu einem Auftritt von Michael Morgan. Diesem Auftritt folgten noch weitere Teilnahmen. Da war ich schon längere Zeit selbständig, weil ich dadurch im Hinblick auf meine Ärzte flexibel in der Zeiteinteilung bin. Inwieweit das zu Irritationen oder zu fantasiereichen Reaktionen geführt hat, da ich von August 2002 bis Juli 2004 etwa die Spritze Zoladex alle vier Wochen im Rahmen meiner ersten Krebsbehandlung erhalten habe und an einem Freitag früher von der Arbeitsstelle im Callcenter gehen musste, kann ich nicht beurteilen. Doch das kann meiner Meinung nach nicht in meiner Verantwortung liegen. Ich habe mich an die Verordnung meiner Ärztin gehalten, die mir im Kampf gegen den Krebs diese Spritze verschrieben hat. Leider ist es mir nicht möglich, komplett im Norden Aufträge anzunehmen, um das Ausmaß an Fantasien geringer zu halten. Es tut mir leid, wenn ich da strengere Maßstäbe anlegen muss. Doch ich habe auch Rücksicht auf mein aktuelles Umfeld zu nehmen, zudem neben Michael Morgan durch meine beiden Krebserkrankungen auch zahlreiche Ärzte sowie die von meinen sechs Webseiten betroffenen Personen gehören. 

Mein geschiedener Mann Hans-Jürgen Geburtstag 17.12.

Verheiratet vom 14.04.1987 bis 14.02.2002

Meine Zeit im öffentlichen Dienst

Es soll auch Versetzungen innerhalb einer Senatsverwaltung geben – für diejenigen, die das nicht kennen.

Meine Krebserkrankungen

Meine Mutter hatte drei Krebsdiagnosen in vier Jahren. (Hinweis: Ich habe während dieser Zeit versucht, den Führerschein zu machen, dies jedoch abgebrochen, nachdem meine Mutter eine Krebsdiagnose erhalten hat. Die onkologische Schwerpunktpraxis Tiergarten – Behandlungen gegen Krebs – dort erhalten Patienten auch Chemotherapien – befindet sich an der Rathenower Straße 5, wo die Buslinien 187 und 245 verkehren. Vor- und nachgeschaltet im Hinblick auf die Strahlentherapie waren Chemotherapien, wobei mir wenige Tage nach der ersten Chemo die Haare ausfielen. 

Krebsbehandlungen dauern mitunter ewig – das heißt, ich werde meine Praxis noch öfter aufsuchen müssen. Zudem wird durch eine Krebsbehandlung dem Körper viel abverlangt. Da ist es nicht immer leicht mit mehr als 20 verlorenen Jahren klarzukommen, für die es keine zweite Chance gibt. Muss man jetzt wirklich schon Rechenschaft darüber ablegen, warum man an einer Haltestelle sitzt?

Zwei meiner Fahrscheine

Da ja die Fantasie so facettenreich ist, zur Sicherheit auch an dieser Stelle nochmal erneut meine Fahrscheine vom 31.12.2019/1.1.2020. Auch meine Fahrscheine nach Essen am 10.08.2019 sind schon lange online.

Jobcenter Berlin-Mitte

Bitte beachten, dass der Bezirk Berlin-Mitte fünf Jobcenter-Standorte besitzt. Kunden mit einer Gewerbeanmeldung werden in der Regel nicht in der gleichen Abteilung betreut wie Selbständige. Für diese gibt es eine eigene Abteilung. Das Jobcenter, das Kunden mit einer Gewerbeanmeldung wie bei mir betreut, hat seinen Sitz in der Seydelstraße. Meine Gewerbeanmeldung (IT-Dienstleistungen – über 15 Jahre Erfahrung im Bereich Marktforschung – mit der Erfahrung von mehr als 1.000 Projekten in unterschiedlichen Bereichen) ist vom Sommer 2006. Sechs Webseiten – diese mit über 1.240 Seiten) gehören derzeit mir. Nummer 7 wird folgen. Derzeit ist das nächste medizinische Gutachten in Auftrag gegeben worden, da allein zwei Krebserkrankungen Spuren hinterlassen. Sollte die Jobcenterstruktur für den Bezirk Berlin-Mitte tatsächlich so wenig verbreitet sein, so bitte ich um Verbreitung. Auch in anderen Jobcentern zumindest in Berlin gibt es Abteilungen für Selbständige – vielleicht auch in anderen Jobcentern in Deutschland?

Berlin hat sich aufgrund einer Bezirksreform im Januar 2001 verändert. Mit ersten Ausarbeitung habe ich allerdings für die 23 Bezirke begonnen, die vor Januar 2001 existierten. Damit dies dauerhaft greifbar ist, habe ich dies teilweise in meine Webseiten in Verbindung mit den Jobcentern eingearbeitet! Hier ist der Link:

http://bunte-filmwelt.de/deutschlands-hauptstadt-die-bezirksreform-2001/ 

Diese Themen sind jetzt dauerhaft an diesen Stellen platziert (der Übertrag in die anderen Bundesländer folgt) und könben somit helfen, eventuell aufkommende Fragen schneller zu beantworten. Leider hat sich erst spät herausgestellt, dass die vergangenen Jahrzehnte bei mir und meinen vier Cousinen völlig unterschiedlich verlaufen sind.

167 Länder

Ich wollte mich vom Krebs ein wenig ablenken und kam über das Schreiben für einen Content-Auftraggeber zum Welterbe – ein sehr interessantes Thema. Zunächst wollte ich mich nur mit dem deutschen Welterbe beschäftigen. Doch im Laufe der Zeit wurde ich daran erinnert, dass es doch beispielsweise mal diesen Chef gab, der zumindest damals des Öfteren nach Thailand. So habe ich kurzerhand beschlossen, das ich alle 1121 Welterbestätten auf die Webseite aufnehme und nicht nur die derzeit 46 deutschen Welterbestätten. Manchmal, wenn man sich das genauer anschaut, ist es schade, dass es soviel Uneinigkeit gibt. Schließlich sind 167 Länder durch mindestens eine Welterbestätte miteinander verbunden. Durch Corona ist leider einiges ins Stocken gekommen. Jedoch sind bereits mindestens 150 Länderseiten fertig. Die restlichen Länderseiten werden noch folgen. Viele Kurzbeschreibungen für Welterbestätten sind schon fertig. Dies ist der schnellste Weg zu den Länderseiten:

http://deutsches-welterbe.de/die-unesco/welterbestaetten-in-167-laendern/

HinweisGottesdienste

Um dem nicht länger Raum zu bieten: An Gottesdiensten oder sonstigen Aktivitäten nehme ich schon seit Monaten nicht mehr teil. Auch schaue ich online keine Gottesdienste.

Selber bin ich seit November 2017 Nutzerin vom Berlin Ticket S – einer Monatskarte für die Tarifbereiche A und B, somit also für das gesamte Berliner Stadtgebiet. Dieses Ticket darf nicht mit dem City Ticket der Bahn verglichen werden, das erst seit 14.06.2020 für beide Bereiche genutzt werden kann. Insofern war ich im September 2020 zur Teilnahme an den Mehrwert-Wochenenden vom VBB berechtigt. Die Nachweise dazu sind auf meinen Webseiten zu finden.

Ansonsten kann ich nur darum bitten, dies im Blick zu behalten, das Kunden beim Jobcenter mit einer Gewerbeanmeldung niemals in der gleichen Abteilung betreut werden wie Jobsuchende.

Es wird künftig so sein, dass ich – wie schon aufgrund eines ehemaligen Kontaktes vereinzelt geschehen – neue Fahrscheine, die in Berlin und Brandenburg eingeführt werden, Sonderaktionen hier vorstelle. Leider hat mich Corona und Co. komplett ausgebremst. Doch in kleinen -Schritten konnte ich weiter an meiner Webseite arbeiten. Meiner Meinung nach sollte inzwischen einigen auch schon aufgefallen sein, dass ich inzwischen einen großen Teil der Verlinkungsfehler bereinigt habe. Damit ist dies dann hier auch die offizielle Mitteilung, dass gerade für Deutschland eine zweimalige Überprüfung und Bereinigung der Verlinkungsfehler erfolgt ist.

Wenn Informationen zu Themen des Entertainments wie Serien, Filme, Bücher und ähnlich auf meine Webseite www.bunte-filmwelt.de gelangen, tangiert dies auch den internationalen Raum. Dies geschieht auch durch meine Welterbe-Webseiten. Daher habe ich natürlich auch schon internationale Seiten entwickelt, da ich natürlich auch das Feedback ein wenig beachte. Es ist schwierig, gleich alle Seiten vorzustellen, weil das tagesaktuelle Geschehen auch der Berücksichtigung bedarf. Doch hier sind einige Seiten, die als Anregung für eine Suche auf dem PC oder auf dem Smartphone dienen können. Die Seite befindet sich laufend in der Bearbeitung:

http://deutsches-welterbe.de/welterbestaetten-weltweit/welterbestaetten-in-europa/mitgliedsstaaten-der-europaeischen-union/die-welterbestatten-von-osterreich/oesterreichische-staedte/

http://deutsches-welterbe.de/franzoesische-staedte/

http://deutsches-welterbe.de/welterbestaetten-weltweit/welterbestaetten-in-europa/mitgliedsstaaten-der-europaeischen-union/die-welterbestatten-in-italien/italienische-staedte/

http://deutsches-welterbe.de/bundeslaender-und-mehr/berlin/kleinere-staedte-und-gemeinden-in-berlin-kanaren-und-balearen/

http://deutsches-welterbe.de/welterbestaetten-weltweit/der-amerikanische-doppelkontinent/die-welterbestatten-in-nordamerika/die-bundesstaaten/

http://deutsches-welterbe.de/welterbestaetten-weltweit/welterbestaetten-in-europa/mitgliedsstaaten-der-europaeischen-union/die-welterbestaetten-in-frankreich/paris/

Die Seiten werden noch weiter ausgebaut sowie mir das möglich ist. Der derzeitige Seitenumfang des Internetauftritts liegt bei mehr als 1260 Seiten.

Fahrscheine der unterschiedlichsten Art

Viele Menschen kennen sich nicht mit Fahrscheinen aus. Manchen ist möglicherweise auch nicht mal bekannt, dass man mit der Monatskarte Berlin-Ticket S die Erlaubnis hat, Anschlussfahrscheine zu erwerben. Gefragt wird man selber auch nicht, ob man Fahrscheine oder Monatskarten hat. Oder es wird auch nicht darauf geschaut, in welche Tarifgebiete man mit der Monatskarte fahren kann. So gilt beispielsweise auch die Monatskarte Berlin-Ticket S für das gesamte Berliner Stadtgebiet – A und B. Das bedeutet beispielsweise auch, das man nach Rahnsdorf fahren kann, wobei es sich um einen Ortsteil vom Bezirk Treptow-Köpenick handelt. Geschweige denn bemüht man sich offenbar auch nicht, sich mit neu eingeführten Fahrscheinen zu beschäftigen. Daher habe ich auf der nachfolgenden Seite mal eine Aufstellung von Fahrscheinen ausgearbeitet, damit jeder weiß, wie die Welt mit Fahrscheinen in Berlin aussieht. Ersichtlich ist dies an dieser Stelle – der zweite Link zeigt, welche Ortsteile (Beispiel Grünau) zu Berlin gehören, sodass in manchen Bereichen keine Kosten für einen Anschlussfahrschein anfallen:

http://modellbahnzauber24.de/besondere-bahnfahrten/ 

http://deutsches-welterbe.de/bundeslaender-und-mehr/berlin/kleinere-staedte-und-gemeinden-in-berlin-ortsteile-berliner-bezirke-1/

Anmerkung: Wie kann ich ohne Fahrschein fahren, wenn ich seit November 2017 eine Monatskarte nutze?

KI 03.03.2020

Vielleicht irre ich mich ja – doch für mich sieht das wie eine ordnungsgemäße Zutrittsberechtigung zu der Veranstaltung aus. Oder steht da nicht mein Name drauf?

Fahrscheine der unterschiedlichsten Art

Viele Menschen kennen sich nicht mit Fahrscheinen aus. Manchen ist möglicherweise auch nicht mal bekannt, dass man mit der Monatskarte Berlin-Ticket S die Erlaubnis hat, Anschlussfahrscheine zu erwerben. Gefragt wird man selber auch nicht, ob man Fahrscheine oder Monatskarten hat. Oder es wird auch nicht darauf geschaut, in welche Tarifgebiete man mit der Monatskarte fahren kann. So gilt beispielsweise auch die Monatskarte Berlin-Ticket S für das gesamte Berliner Stadtgebiet – A und B. Das bedeutet beispielsweise auch, das man nach Rahnsdorf fahren kann, wobei es sich um einen Ortsteil vom Bezirk Treptow-Köpenick handelt. Geschweige denn bemüht man sich offenbar auch nicht, sich mit neu eingeführten Fahrscheinen zu beschäftigen. Daher habe ich auf der nachfolgenden Seite mal eine Aufstellung von Fahrscheinen ausgearbeitet, damit jeder weiß, wie die Welt mit Fahrscheinen in Berlin aussieht. Ersichtlich ist dies an dieser Stelle – der zweite Link zeigt, welche Ortsteile (Beispiel Grünau) zu Berlin gehören, sodass in manchen Bereichen keine Kosten für einen Anschlussfahrschein anfallen:

http://modellbahnzauber24.de/besondere-bahnfahrten/ 

http://deutsches-welterbe.de/bundeslaender-und-mehr/berlin/kleinere-staedte-und-gemeinden-in-berlin-ortsteile-berliner-bezirke-1/

Anmerkung: Wie kann ich ohne Fahrschein fahren, wenn ich seit November 2017 eine Monatskarte nutze? Bild 2 zeigt den am 1.1.2020 neu eingeführten Anschlussfahrschein in Form einer Tageskarte! 

KI 03.03.2020

Vielleicht irre ich mich ja – doch für mich sieht das wie eine ordnungsgemäße Zutrittsberechtigung zu der Veranstaltung aus. Oder steht da nicht mein Name drauf?

Onkologische Schwerpunktpraxis

Nachdem ich die Diagnose für meine erste Krebserkrankung erhalten habe, bin ich postwendend zur onkologischen Schwerpunktpraxis in der Rathenower Straße gegangen, in der schon meine Mutter behandelt wurde. Ich wollte unbedingt einen anderen Behandlungsweg haben, da meine Mutter drei Krebsdiagnosen in vier Jahren erhielt. Am Morgen des 15.01.2002 erhielt ich in der onkologischen Schwerpunktpraxis meine erste Chemotherapie. Meine geplante Operation wurde abgesagt. Noch heute bin ich in der Praxis in Behandlung. Ich hoffe nur, dass man in dieser Zeit mögliche Krebspatienten dann an onkologische Schwerpunktpraxen verweist, damit sie eine Behandlung erhalten! 

Anhängigkeit beim Jobcenter

Ich bin zwar nicht froh, dass ich nun seit Jahren beim Jobcenter anhängig bin und ein medizinisches Gutachten nach dem anderen eine Arbeitsfähigkeit ausschließt. Welche Alternativen hat man mit zwei Krebserkrankungen? Und beim Jobcenter gibt es auch Abteilungen für Selbständige, sodass man mitunter nur Aufstocker ist. Doch ist es mir lieber, ich bekomme Geld vom Jobcenter als das ich mit den ständig geänderten Regularien in Bezug auf die Corona-Hilfe leben muss, was meinen Erkrankungen nicht gut tut. Angesichts der Situation kann ich zwar noch keine einwandfreie EKS-Einschätzung abgegeben. Doch so weiß ich wenigstens, dass ich mein Geld habe und meine Selbständigkeit erhalten bleibt. Das nächste, was kommen wird, ist ein Antrag auf Schwerbeschädigung!

Der Weg zu meinen Monatskarten seit November 2017:

http://modellbahnzauber24.de/die-grossen-vorbilder-die-deutsche-bahn/die-bvg-und-die-bahn/ 

Versuch, den Führerschein zu machen

Ich habe zu wenig Zeit, mich um das Privatleben von anderen zu kümmern, wenn ich nicht gerade Kontakt mit jemand habe. Irgendwann zwischen 1986 und 1990 habe ich mit meinem damaligen Mann versucht, den Führerschein zu machen. Jedoch habe ich den Versuch abgebrochen, da meine Mutter schwer erkrankt war und sie mir wichtiger war wie ein Stück Papier. Das hat den Nachteil, dass ich für Fahrt innerhalb von Deutschland natürlich Geld benötige. Andererseits hat es auch Vorteile, wenn man keinen Führerschein hat. Man lernt gerade während einer Krebserkrankung extrem viel dazu.

Es ist klar, dass nicht jeder Autofahrer die Fahrscheine kennen kann, die jemand kennt, der die öffentlichen Verkehrsmittel in ganz Deutschland nutzt. Daher habe ich auf meiner Modellbahnseite eine Extra-Seite erarbeitet, die einen kleinen Blick in die Welt der Fahrscheine in Berlin und Brandenburg ermöglicht:

http://modellbahnzauber24.de/besondere-bahnfahrten

Zwei Fakten zum Welterbe der UNESCO

Deutschland besitzt derzeit 46 Welterbestätten. Weltweit gibt es momentan 1121 Welterbestätten! 

Das Bild der Fahrscheine in Deutschland

Ich bin regelmäßig mit Bus und Bahn unterwegs. Aus diesem Grund habe ich eine Übersicht über meine Fahrscheine erstellt, damit leichter deutlich wird, welche Fahrscheine es gibt: http://modellbahnzauber24.de/besondere-bahnfahrten

Rezensionen oder ähnliches

Bitte Rezensionen oder ähnliche Seiten immer bis zum Ende lesen. Mitunter steht der ausschlagebende Name erst am Ende des Textes.

Weitere Informationen zum Bundesland und Deutschland

http://deutsches-welterbe.de/hansestadt-bremen/weihnachtsmaerkte-2018-in-bremen/

http://deutsches-welterbe.de/deutschland/

Ich habe gestern meine neue Webseite installiert. Die bereits vorhandenen Beträge in diesem Bereich bleiben auf dieser Seite bestehen. Zusätzlich werden die Beiträge auf meiner neuen Webseite „Gemeinden-und-staedte.de“ veröffentlicht. Neuaufnahmen in Form von Beiträgen für Städte, Gemeinde  und ähnlich erfolgen dann nur noch auf meiner neuen Webseite.

Geschrieben und Copyright by Marina Teuscher 2020 bis 2030