Kleinere Städte und Gemeinden in Sachsen-Anhalt 4

Mein geschiedener Mann Hans-Jürgen Geburtstag 17.12.

Verheiratet vom 14.04.1987 bis 14.02.2002

Meine Zeit im öffentlichen Dienst

Es soll auch Versetzungen innerhalb einer Senatsverwaltung geben – für diejenigen, die das nicht kennen.

Meine Krebserkrankungen

Meine Mutter hatte drei Krebsdiagnosen in vier Jahren. (Hinweis: Ich habe während dieser Zeit versucht, den Führerschein zu machen, dies jedoch abgebrochen, nachdem meine Mutter eine Krebsdiagnose erhalten hat. Die onkologische Schwerpunktpraxis Tiergarten – Behandlungen gegen Krebs – dort erhalten Patienten auch Chemotherapien – befindet sich an der Rathenower Straße 5, wo die Buslinien 187 und 245 verkehren. Vor- und nachgeschaltet im Hinblick auf die Strahlentherapie waren Chemotherapien, wobei mir wenige Tage nach der ersten Chemo die Haare ausfielen. 

Krebsbehandlungen dauern mitunter ewig – das heißt, ich werde meine Praxis noch öfter aufsuchen müssen. Zudem wird durch eine Krebsbehandlung dem Körper viel abverlangt. Da ist es nicht immer leicht mit mehr als 20 verlorenen Jahren klarzukommen, für die es keine zweite Chance gibt. Muss man jetzt wirklich schon Rechenschaft darüber ablegen, warum man an einer Haltestelle sitzt?

Zwei meiner Fahrscheine

Da ja die Fantasie so facettenreich ist, zur Sicherheit auch an dieser Stelle nochmal erneut meine Fahrscheine vom 31.12.2019/1.1.2020. Auch meine Fahrscheine nach Essen am 10.08.2019 sind schon lange online.

Jobcenter Berlin-Mitte

Bitte beachten, dass der Bezirk Berlin-Mitte fünf Jobcenter-Standorte besitzt. Kunden mit einer Gewerbeanmeldung werden in der Regel nicht in der gleichen Abteilung betreut wie Selbständige. Für diese gibt es eine eigene Abteilung. Das Jobcenter, das Kunden mit einer Gewerbeanmeldung wie bei mir betreut, hat seinen Sitz in der Seydelstraße. Meine Gewerbeanmeldung (IT-Dienstleistungen – über 15 Jahre Erfahrung im Bereich Marktforschung – mit der Erfahrung von mehr als 1.000 Projekten in unterschiedlichen Bereichen) ist vom Sommer 2006. Sechs Webseiten – diese mit über 1.240 Seiten) gehören derzeit mir. Nummer 7 wird folgen. Derzeit ist das nächste medizinische Gutachten in Auftrag gegeben worden, da allein zwei Krebserkrankungen Spuren hinterlassen. Sollte die Jobcenterstruktur für den Bezirk Berlin-Mitte tatsächlich so wenig verbreitet sein, so bitte ich um Verbreitung. Auch in anderen Jobcentern zumindest in Berlin gibt es Abteilungen für Selbständige – vielleicht auch in anderen Jobcentern in Deutschland?

Berlin hat sich aufgrund einer Bezirksreform im Januar 2001 verändert. Mit ersten Ausarbeitung habe ich allerdings für die 23 Bezirke begonnen, die vor Januar 2001 existierten. Damit dies dauerhaft greifbar ist, habe ich dies teilweise in meine Webseiten in Verbindung mit den Jobcentern eingearbeitet! Hier ist der Link:

http://bunte-filmwelt.de/deutschlands-hauptstadt-die-bezirksreform-2001/ 

Diese Themen sind jetzt dauerhaft an diesen Stellen platziert (der Übertrag in die anderen Bundesländer folgt) und könben somit helfen, eventuell aufkommende Fragen schneller zu beantworten. Leider hat sich erst spät herausgestellt, dass die vergangenen Jahrzehnte bei mir und meinen vier Cousinen völlig unterschiedlich verlaufen sind.

167 Länder

Ich wollte mich vom Krebs ein wenig ablenken und kam über das Schreiben für einen Content-Auftraggeber zum Welterbe – ein sehr interessantes Thema. Zunächst wollte ich mich nur mit dem deutschen Welterbe beschäftigen. Doch im Laufe der Zeit wurde ich daran erinnert, dass es doch beispielsweise mal diesen Chef gab, der zumindest damals des Öfteren nach Thailand. So habe ich kurzerhand beschlossen, das ich alle 1121 Welterbestätten auf die Webseite aufnehme und nicht nur die derzeit 46 deutschen Welterbestätten. Manchmal, wenn man sich das genauer anschaut, ist es schade, dass es soviel Uneinigkeit gibt. Schließlich sind 167 Länder durch mindestens eine Welterbestätte miteinander verbunden. Durch Corona ist leider einiges ins Stocken gekommen. Jedoch sind bereits mindestens 150 Länderseiten fertig. Die restlichen Länderseiten werden noch folgen. Viele Kurzbeschreibungen für Welterbestätten sind schon fertig. Dies ist der schnellste Weg zu den Länderseiten:

http://deutsches-welterbe.de/die-unesco/welterbestaetten-in-167-laendern/

Monatskarten

Selber bin ich seit November 2017 Nutzerin vom Berlin Ticket S – einer Monatskarte für die Tarifbereiche A und B, somit also für das gesamte Berliner Stadtgebiet. Dieses Ticket darf nicht mit dem City Ticket der Bahn verglichen werden, das erst seit 14.06.2020 für beide Bereiche genutzt werden kann. Insofern war ich im September 2020 zur Teilnahme an den Mehrwert-Wochenenden vom VBB berechtigt. Die Nachweise dazu sind auf meinen Webseiten zu finden.

Ansonsten kann ich nur darum bitten, dies im Blick zu behalten, das Kunden beim Jobcenter mit einer Gewerbeanmeldung niemals in der gleichen Abteilung betreut werden wie Jobsuchende.

Es wird künftig so sein, dass ich – wie schon aufgrund eines ehemaligen Kontaktes vereinzelt geschehen – neue Fahrscheine, die in Berlin und Brandenburg eingeführt werden, Sonderaktionen hier vorstelle. Leider hat mich Corona und Co. komplett ausgebremst. Doch in kleinen -Schritten konnte ich weiter an meiner Webseite arbeiten. 

Verschiedene Links

Wenn Informationen zu Themen des Entertainments wie Serien, Filme, Bücher und ähnlich auf meine Webseite www.bunte-filmwelt.de gelangen, tangiert dies auch den internationalen Raum. Dies geschieht auch durch meine Welterbe-Webseiten. Daher habe ich natürlich auch schon internationale Seiten entwickelt, da ich natürlich auch das Feedback ein wenig beachte. Es ist schwierig, gleich alle Seiten vorzustellen, weil das tagesaktuelle Geschehen auch der Berücksichtigung bedarf. Doch hier sind einige Seiten, die als Anregung für eine Suche auf dem PC oder auf dem Smartphone dienen können. Die Seite befindet sich laufend in der Bearbeitung:

http://deutsches-welterbe.de/welterbestaetten-weltweit/welterbestaetten-in-europa/mitgliedsstaaten-der-europaeischen-union/die-welterbestatten-von-osterreich/oesterreichische-staedte/

http://deutsches-welterbe.de/franzoesische-staedte/

http://deutsches-welterbe.de/welterbestaetten-weltweit/welterbestaetten-in-europa/mitgliedsstaaten-der-europaeischen-union/die-welterbestatten-in-italien/italienische-staedte/

http://deutsches-welterbe.de/bundeslaender-und-mehr/berlin/kleinere-staedte-und-gemeinden-in-berlin-kanaren-und-balearen/

http://deutsches-welterbe.de/welterbestaetten-weltweit/der-amerikanische-doppelkontinent/die-welterbestatten-in-nordamerika/die-bundesstaaten/

http://deutsches-welterbe.de/welterbestaetten-weltweit/welterbestaetten-in-europa/mitgliedsstaaten-der-europaeischen-union/die-welterbestaetten-in-frankreich/paris/

Arendsee/Altmark

Seit dem Jahr 2002 besitzt die Stadt eine staatliche Anerkennung als Luftkurort. Gekennzeichnet ist das landschaftliche Bild von einer Lage im Norden der Altmark. Gleichzeitig liegt die Stadt im Süden vom Arendsee am Ufer. Es handelt sich dabei um den tiefsten und größten natürlichen See in Sachsen-Anhalt. Bei der Stadt liegt eine Gliederung in Ortschaften vor.

In der Stadt liegt der Arendsee, der inzwischen eine hohe Anziehungskraft entwickelt hat. Unweit des Sees ist das Strandbad zu erreichen, in dem der Besuch der Seetribüne möglich ist. Aufmerksam auf sich macht die Stadt mit dem Kluthturm, der zum Kloster Arendsee gehört. Des Weiteren befindet sich in der Nähe vom See das Gustaf-Nagel-Areal.

Hauptbeschreibung

http://deutsches-welterbe.de/bundesland-sachsen-anhalt/arendseealtmark-stadt

Bitterfeld

Bei Bitterfeld handelt es sich um einen Stadtteil, der zu Bitterfeld-Wolfen gehört. Umgeben wird die STadt vom Landkreis Anhalt-Bitterfeld. Bekannt ist die Stat zudem als Zentrum im Hinblick auf die chemische Industrie. Eine Funktion als eigenständige Stadt besaß Bitterfeld bis Ende Juni 2007. Nahe der Stadt ist die Goizsche gelegen, zu der der Große Goitzschesee gehört, bei dem es sich um ein Naturschutzgebiet handelt, dessen Wasserfläche eine Größe von 24 km² hat.

Unter den Bauwerken ist die „Fürstenherberge“ zu finden, bei der es sich um einen zweistöckigen Fachwerkbau handelt. Das Bauwerk zeichnet sich durch ein Renaissanceportal aus. In der zweiten Hälfte vom 19. Jahrhundert kam es zur Errichtung des neugotischen Backsteinbaus, der als Rathaus bekannt ist. Zu Spaziergängen laden die Villa am Bernsteinsee sowie das Kreismuseum mit seinen Dauerausstellungen ein.

Hauptbeschreibung

http://deutsches-welterbe.de/bundesland-sachsen-anhalt/bitterfeld-stadt

Dessau

Bei Dessau handelt es sich um einen Stadtteil, der zur kreisfreien Stadt Dessau-Roßlau gehört. Einst war Dessau als Stadt selbst Kreisstadt. Gebildet wird die Umgebung von Dessau von einer Auenlandschaft mit größerer Ausdehnung. Bei der Stadt lag eine Einteilung in 49 statistische Bezirke sowie 21 Stadtteile vor.

Mit den Jahren kam es zur Eingemeindung einer Vielzahl von Gemeinden. Dazu gehören Alten, Dellnau, Großkühnau und Mildensee. Einige Gemeinden wurden ausgegliedert und schlossen sich mit anderen Gemeinden zusammen. Zu einer erstmaligen Erwähnung der Selbstverwaltung der Bürgerschft kam es im Jahr 1372. 

Hauptbeschreibung

http://deutsches-welterbe.de/bundesland-sachsen-anhalt/dessau-stadt

Dessau/Wörlitz

Untrennbar mit Dessau/Wörlitz verbunden ist das Dessau-Wörlitzer Gartenreich. Es handelt sich um eine in Sachsen-Anhalt gelegene Kulturlandschaft, die europaweit Bedeutung besitzt. Mittlerweile besitzt das Gartenreich, das an der Elbe verläuft, eine Größe von 142 km². Ein Jahr nach der Aufnahme ins Welterbe der UNESCO kam es zur Aufnahme in das Blaubuch, indem sich national bedeutsame Kultureinrichtungen in Ostdeutschland befinden. Kurzbeschreibung folgt

Hauptbeschreibung

http://deutsches-welterbe.de/bundesland-sachsen-anhalt/dessau-woerlitz-stadt

Halle

Über viele Jahrzehnte war von Hall in Sachsen die Rede. Mittlerweile wird schon seit über  zwei Jahrzehnten von Halle (Saale) die Rede. Innerhalb des Landes stellt Halle (Saale) ein Oberzentrum dar, von denen es landesweit insgesamt drei gibt. Mit Blick auf die Bevölkerung handelt es sich um die größte Stadt von Sachsen-Anhalt.

Zur Kulturlandschaft der Stadt gehören der Märchenteppich und das Puppentheater. Beim dort befindlichen Steintor-Variete handelt es sich um das älteste Varietetheater in Deutschland. Bereichert wird das Stadtbild durch die Moritzburg und die Burg Giebichstein. Auf dem Marktplatz befindet sich der Rote Turm. Darin lässt sich ein Glockenspiel mit 47 Glocken entdecken.

Hauptbeschreibung

http://deutsches-welterbe.de/bundesland-sachsen-anhalt/halle-stadt

Lutherstadt Eisleben/Wittenberg

Kurzbeschreibung folgt

Hauptbeschreibung

http://deutsches-welterbe.de/bundesland-sachsen-anhalt/lutherstadt-eislebenwittenberg-stadt/

Weitere Informationen auch unter „Kleinere Städte und Gemeinden in Sachsen-Anhalt“

Geschrieben und Copyright by Marina Teuscher 2020 bis 2030